Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 

Olympische Spiele 2018 - Finnland on Line berichtet vom Abschneiden der finnischen Mannschaft

Vom 9.2 bis 25.2. finden in Pyeongchang in Südkorea Olympische Winterspiele statt.

Nachrichten rund um das finnische Olympiateam

→ 102 Athleten aus Finnland nehmen an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang teil.

→ Als Anfang November 2017 das Outfit für die finnische Olympiamannschaft vorgestellt wurde, gab es viel Kritik. Nun sind alle 35 Teile der Olympia-Kollektion von Icepeak fertig und das, was die Finnen zur Eröffnungsveranstaltung anziehen, wirkt sympathisch. (iltalehti.fi)

→ Skispringer Janne Ahonen wird als 1. finnischer Olympiateilnehmer die finnische Fahne zum 2. Mal bei der Eröffnungsveranstaltung tragen. Er hatte diese ehrenvolle Aufgabe bereits bei den Olympischen Winterspielen 1998 in Nagano. (ess.fi)

→ Riikka Valila ist 44 Jahre alt, zum 4. Mal im finnischen Eishockey-Team und die älteste Eishockeyspielerin aller Zeiten bei Olympia. Das Alter ist nur eine Zahl, sagt sie. (nbcolympics.com)

→ Der 18 jährige finnische Snowboarder Rene Rinnekangas hat sich gestern bei Olympia an der Hand verletzt und musste ins Krankenhaus. (is.fi) Parane pian!

→ Vor 30 Jahren gewann Finnland bei Olympia in Calgary sensationell Silber im Eishockey. Mit dabei war Kari Eloranta, der heute zum Trainerteam der Frauen Eishockey-Olympiamannschaft gehört und den Erfolg von damals gern wiederholen möchte. (yle.fi)

→ Und damit die Pausen zwischen den Wettkämpfen kurzweilig sind, haben finnische Olympioniken wieder ein Strickprojekt gestartet: Eine Decke für den gerade geborenen Sohn des finnischen Präsidentenpaares. (yle.fi)

→ Holt Finnland in Südkorea das 1. olympisches Gold im Eishockey? Die finnische Eishockey-Legende Vellu Ketola hält die Löwen für so stark, das schaffen zu können. (suomikiekko.com)
Mit dem 5:2 gegen Deutschland ist den finnischen Löwen der heutige olympische Auftakt jedenfalls gelungen.

Finnland liegt in Länderwertung bei Olympia in Südkorea weit hinten und das als Wintersportnation. Verantwortliche des finnischen Olympischen Komitees geben zu, dass die Ergebnisse enttäuschend sind. (yle.fi)
Man hatte im Voraus mit 6 bis 7 Medaillen gerechnet. Es sind bisher 4 Bronze geworden. Zahlreiche Medaillenträume sind geplatzt.

→ Riesige Freude in Finnland: Endlich Gold bei Olympia in Südkorea!
Iivo Niskanen, der am 18. Januar zum finnischen Sportler des Jahres gekürt wurde, siegte heute bei Olympia im 50 km Skirennen. (Onnea ja kiitos, Iivo!
Niskanen hat mit seinem Sieg über 50 km Langlauf Geschichte geschrieben. Vor 58 Jahren holte Kalevi Hämäläinen das letzte Gold für Finnland in dieser Disziplin. (is.fi)
Veikko Hakulinen holte damals Silber. Er hatte Olympiagold für Finnland in Oslo 1952 gewonnen. Das 1. Olympiagold für Finnland in der Königsdisziplin 50 km Langlauf holte 1932 Veli Saarinen.

Medaillen für Finnland in Sotschi

Gold

  • Iivo Niskanen (24.2.)

Silber

  • Krista Pärmäkoski (25.2.)

Bronze

  • Krista Pärmäkoski (10.2.)
  • Enni Rukajärvi (12.2.)
  • Krista Pärmäkoski (15.2.)
  • Frauen Eishockey-Team (21.2.)

Eishockey

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche