Wahlen 2019  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net  Finnische Ostern                 
Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Finnland hat die besten Wahlen der Welt

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2019: April, März, Februar, Januar |
| Parlamentswahl 2019 | Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

News vom 26. März 2019 in Finland / Suomi

26. März 2019 in Finland

Finnland hat die besten Wahlen der Welt - Überlegen Sie, warum! Das ist der Titel einer gestern von Seiten der Ministerien und bekannten Persönlichkeiten gestarteten Kommunikationskampagne. (valtioneuvosto.fi)
Ihr Anliegen ist es, mehr Bürger dazu anzuregen, ihr Wahlrecht wahrzunehmen und an die Bedeutung von Medienkritik zu erinnern.
In Finnland werden Wahlen seit mehr als 110 Jahren zuverlässig abgehalten. Diese starke Tradition wird sich im Frühjahr mit den Parlamentswahlen und den Wahlen zum Europäischen Parlament fortsetzen.
Ziel der Kommunikationskampagne ist es auch, die Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen, wo verlässliche Behördeninformationen zu den Wahlen zu finden sind und wie sie Wahlstörungen identifizieren kann.

→ Was passiert mit dem umstrittenen Aktivierungsmodell für Arbeitslose nach der Wahl, für dessen Stop 140.000 Finnen eine Bürgerinitiative unterzeichnet hatten? (suomenkuvalehti.fi)
Die Sozialdemokraten haben erklärt, es zu streichen, wenn sie die Wahl gewinnen. Die Linken betrachten die Abschaffung des Modells als eine der Schwellenproblematiken bei künftigen Regierungsverhandlungen. Auch die Grünen würden das Modell demontieren. Aber letztendlich ist seine Zukunft offen.

→ Das Thema des 12. Ostseeforums der Universität Turku war "Herausforderungen für die Zukunft der Region". (is.fi)
Auch die Auswirkungen von Trumps populistischer Politik und vom Brexit auf den Ostseeraum kamen zur Sprache.

→ Die industriellen Erzeugerpreise stiegen in Finnland von Februar 2018 bis Februar 2019 im Durchschnitt um 3,0 Prozent. Die Erzeugerpreise für im Inland verkaufte Fertigwaren stiegen um 3,2 Prozent, die Erzeugerpreise für Exportwaren um 2,8 Prozent. (stat.fi)

→ In Finnland werden jährlich fast 46.000 Ladendiebstähle begangen. Der Gesamtverlust für den Handel beträgt 5,5 Millionen Euro. Jeder 4. Täter wird nicht gefasst. (helsinginuutiset.fi)

→ Die Anzahl der unter Drogen stehenden Kraftfahrer hat laut Statistiken der Kriminalpolizei zugenommen. Auch der der unter Alkohol Stehenden stieg leicht. (yle.fi)
Amphetamin, Methamphetamin und Cannabis sind die häufigsten Drogen, die in Blutproben nachgewiesen wurden. Im vergangenen Jahr gab es über 5.000 Fälle von Amphetamin-Befunden. Das sind rund 1.300 Fälle mehr als im Vorjahr.

→ In Finnland gab es im vergangenen Jahr 91 gewaltsame alkoholbedingte Todesfälle. Im Jahr 2017 starben 67 Menschen unter ähnlichen Umständen. (yle.fi)
An diesen Todesfällen sind als Täter und Opfer meist männliche Finnen mittleren Alters beteiligt.

→ Hus meldete gestern, dass es im Hauptstadtgebiet, in den letzten 6 Monaten 4 neue HIV -Infektionen bei injizierenden Drogenkonsumenten gab. (ksml.fi)
Vor 20 Jahren gab es in der finnischen Metropolregion eine HIV-Epidemie. Zu diesem Zeitpunkt breitete sich die Infektion auf über 250 injizierende Drogenkonsumenten aus.

→ Am 16. und 17. März wurde der finnische Barista des Jahres und der Sieger des Brewers Cup ermittelt. Sie vertreten Finnland bei den World Coffee Championships im April in Boston. (aromilehti.fi)

→ Die finnischen Nationalparks sind zu jeder Jahreszeit, aber gerade auch jetzt im erwachenden Frühling ein lohnendes Reise-und Ausflugsziel. Eine Liste aller Nationalparks (luontoon.fi/kansallispuistot)

→ Die Helsinkier Zentrums Bibliothek Oodi, die vor 4 Monaten eröffnet wurde, erwartet heute den 1 Millionsten Besucher und diesen eine kleine Überraschung. (is.fi)

→ Alma Heikkilä, Aaron Heino und Kim Simonsson wurden gestern für den mit 25.000 Euro dotierten Preis der Kunstakademie nominiert, der am 14. Mai im Kunstmuseum Emma vergeben wird. (ess.fi)
Der Preis, der alle 2 Jahre vergeben wird, beinhaltet auch das Recht, nächstes Jahr in Emma eine Kunstausstellung auszurichten.

Veranstaltungstipps für heute

  • Kostenlos ins Museum: 17-20 Uhr Designmuseo
  • Nordic Dance Helsinki, 18 Uhr Kaffila Bokvillan (gratis)
  • Don Quijote, 19 Uhr Teatteri Avoimet Ovet
  • Bas (USA), 20 Uhr Tavastia-klubi)

 

 

Finland-Nachrichten März 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

 

 

 

→ Aktuelles Angebot

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Aktuelle Angebote

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche