Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 
Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Finnland will dauerhaften Verbleib in der Winterzeit

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2019: Februar, Januar |
| Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

News vom 2. Februar 2019 in Finland / Suomi

2. Februar 2019 in Finland

→ Das finnische Ministerium für Verkehr und Kommunikation meldete gestern, dass für Finnland nach Rücksprache mit Bürgern, Unternehmen und anderen Interessengruppen die beste Option der dauerhafte Verbleib in der Winterzeit wäre. (valtioneuvosto.fi)
Die Wahl der Winterzeit werde durch gesundheitspolitische Erwägungen gestützt. Ein möglichst geringer Zeitunterschied zu Europa würde zudem die Geschäftsbeziehungen erleichtern.
Am 12.9.2018 schlug die Europäische Kommission auf Initiative Finnland den Verzicht auf die Zeitumstellung ab 2019 vor. Realistisch ist nun eher 2021. Letzten Endes entscheidet das finnische Parlament, welche Zeit Finnland wählt.

→ Nach einer Studie der Kommunalentwicklungsstiftung (Kunnallisalan kehittämissäätiö) ist etwas mehr als die Hälfte der Finnen dafür, die Zahl der Parlamentarier (derzeit 200) zu halbieren. (ess.fi)
Ein Drittel der Befragten würde die Anzahl der Parlamentarier nicht reduzieren. Fast zwei Fünftel der Finnen ist gegen die Begrenzung der Amtszeit von Parlamentariern.

→ Die UN hat Finnland dafür kritisiert, dass finnische Gerichte 93 Bürger gegen den Willen des Sami Parlaments auf die Wahlliste für dieses gesetzt haben. (yle.fi)
Finnland sollte das Gesetz zum Sami Parlament so ändern, dass die Selbstbestimmung der Samen gesichert ist und sich eine Verletzung dieser nicht wiederholt.

→ Finnland hat die Heimkehrprämie für die freiwillige Rückkehr von Asylbewerbern auf 5.000 Euro verdoppelt. Dennoch sank die Zahl der freiwilligen Rückkehrer. 2018 waren es 646, 2017 noch 1.422. (is.fi)

→ In der neuen Folge des Podcasts All Points North geht es im Gespräch mit mit Peter Vesterbacka und Frank Martela darum, warum Finnland Ranking Listen liebt. (yle.fi)

→ Die Ratingagentur Fitch behält die finnische Bonitätsbewertung AA + unverändert bei. Die Zukunftsaussichten Finnlands seien positiv. (yle.fi)
Fitch hat seine Einschätzung des finnischen Wirtschaftswachstums für 2018 von 2,7 Prozent auf 2,3 Prozent gesenkt. Fitch schätzt, dass die finnische Wirtschaft dieses Jahr um 1,5 Prozent und im nächsten Jahr um 1,2 Prozent wachsen wird.

→ Reuters: Finnland, das bisher seine Bahninfrastruktur durch öffentliche Mitteln finanziert hat, öffnet nun 3 Bahnprojekte für private Investoren. (reuters.com)

→ 2018 stieg das Durchschnittsalter von Autos in Finnland gegenüber dem Vorjahr um 1,3 Monate auf nunmehr 12,1 Jahre. (verkkouutiset.fi)
Daran konnte auch die positive Entwicklung der Neuzulassungen (2. höchste in diesem Jahrzehnt) und die durch die Abwrackprämie geförderte Verschrottung von Altfahrzeugen (82.000) nichts ändern.

→ Heute Abend wir im Süden Finnlands eine neue Schnee front erwartet, die stellenweise bis zu 20 cm Neuschnee bringt. (is.fi)
Vielerorts sind die Verkehrsbefingungen schwierig.

→ Ausblick auf die nächste Woche: In Tampere findet vom 7.-9.2. das 10. Valoa-Festival statt. (valoafestival.fi)

→ 11 Prozent der mindestens 15 Jahre alten Finnen spielt mindestens einmal monatlich Online-Glücksspiele. 17 Prozent der Männer, 6 Prozent der Frauen. (stat.fi)
Über die Hälfte aller mindestens 10 Jahre alten Finnen spielt mindestens einmal im Jahr digitale Spiele, 4 Mal so viel wie Anfang der 90er Jahre. Obwohl 10-14 Jährige die aktivsten Spieler sind, hat sich das Spielen vor allem bei über 44 Jährigen erhöht.

→ Das Ministerium für Verkehr und Kommunikation hat einen staatlichn Zuschuss von 1,5 Millionen Euro für die Nachrichtenagentur STT gewährt. (valtioneuvosto.fi)
Hierbei handele es sich um einen befristeten Zuschuss, der die Verfügbarkeit des sozial wichtigen 24-Stunden-Nachrichtendienstes sicherstellt und die Reform der nationalen Nachrichtenagentur unterstützt.

→ In der Emma Gala heute Abend in der Hartwall Arena in Helsinki werden die finnischen Musikpreise vergeben. Die meisten Nominierungen hat die Sängerin Vesta erhalten. (emmagaala.fi)

Veranstaltungstipps für heute

  • Bandy Botnia - Narukerä, 13 Uhr Oulunkylän liikuntapuisto
  • Eröffnungstag des 21. Helsinkier Flamenco Festivals Kaksi tuolia (Anna Murtola, Anna Dantchev), 14 Uhr Helsingin rautatieasema (gratis)
  • Palapeli, 19 Uhr Teatteri Kultsa
  • Resistance! Techno underground against Cancer, 23 Uhr Manala / Botta

 

 

Finland-Nachrichten Februar 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28

 

 

 

→ Aktuelles Angebot

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Aktuelle Angebote

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche