Weihnachten in Finland  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 
Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

In Finnland werden heute die Steuerinfos veröffentlicht

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2018: November, Oktober, September, August, Juli, Juni, Mai, April, März, Februar, Januar |
| Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

News vom 1. Oktober 2018 in Finland / Suomi

Anfang November 2018 in Helsinki

→ Heute werden wie an jedem 1. November in Finnland die Steuerinformationen über Einkommen und Kapitaleinkünfte der Bürger veröffentlicht - auch die des Präsidenten. Eine kürzliche Umfrage von Uutissuomalainen hatte ergeben, dass das weniger als einem Drittel der Bürger recht ist.
Supercell CEO Ilkka Paananen war 2017 der Finne mit dem höchsten Einkommen. Auch auf Platz 2 liegt jemand aus der Supercell-Führungsriege. (yle.fi)
Insgesamt hatten die Finnen 2017 ein zu versteuerndes Einkommen von fast 140 Mrd Euro. 10,5 Mrd davon waren Kapitaleinkünfte.
Der Ilta-Sanomat veröffentlicht eine Liste, der Finnen unter 30 Jahren, die 2017 ein Millionen Einkommen erzielt haben (is.fi)

→ Das finnische Präsidentenpaar besucht heute Vaasa. Es erlebt eine 6. Klasse im Businessdorf, besucht das Lehr und Forschungslabor in Technobothnia und trifft um 16.30 Uhr im Einkaufszentrum Rewell Bürger der Stadt. (president.fi)
Zum Abschluss besucht das Präsidentenpaar ein gemeinsames Konzert der Stadtorchester Vaasa und Seinäjoki. Aufgeführt wird Leif Segerstams Sinfonie Nr. 319, die Aaro, dem Sohn des Präsidentenpaares gewidmet ist.

→ Auch die aktuelle Alma Media Parteienumfrage sieht die finnischen Sozialdemokraten in der Gunst der Wähler vorn. Kokoomus kommt auf etwas höhere Werte als in der Yle und HS-Parteienumfrage. (aamulehti.fi)
Die Umfragewerte der Parteien im Einzelnen:

  • SDP 22% (-0,2)
  • Kokoomus 19,9% (-)
  • Keskusta 15,2% (+0,1)
  • Grüne 12,9% (+0,6)
  • Linke 9,5% (-)
  • PS 7,7% (-0,2)
  • RKP 4,2% (-0,1)
  • KD 3,8% (-0,1)
  • Blaue 2,3% (-0,2)

→ 2017 nahmen 5,5 Prozent mehr neue Unternehmen in Finnland ihre Tätigkeit auf als im Vorjahr. (stat.fi)
Die meisten Unternehmensneugründungen gab es in Uusimaa und bei Spezialisten und im wissenschaftlich-technischen Bereich.

→ 4 bekannte finnische Persönlichkeiten, Profis in ihrem Fachgebiet, darunter der Journalist Tuomas Enbuske haben 54 Bewerbungen mit dem Namen von Romas, aber ihren eigenen Lebensläufen abgeschickt. (lansivayla.fi)
Nicht eine einzige führte zu einem Vorstellungsgespräch. Es gibt keine offizielle Statistik darüber, aber 40-60 Prozent der romanischen Bevölkerung in Finnland im arbeitsfähigen Alter sind arbeitslos.

→ Mitabeiter von YUT haben in Helsinki Metsälä versehentlich Dutzende Bäume gefällt, die nicht gefällt werden sollten. Die ältesten Bäume waren 70-100 Jahre alt. (is.fi)
Die Stadt und das Unternehmen machen eine Bestandsaufnahme. Mit dem Schadenersatz soll die Gegend wieder aufgeforstet werden.

→ Weil eine Finnair-Maschine in Chicago beschädigt wurde, hat Finnair für gestern 1 Flug und für heute 10 abgesagt. Die Maschine befindet sich in der Reparatur. Betroffene Passagiere wurden per SMS benachrichtigt. (aamulehti.fi)

→ Ab 2023 gibt es Änderungen bei den Abiturprüfungen in Finnland. Statt der bisher 4 Prüfungen, müssen dann 5 geschrieben werden. Die Prüfungen können zudem in englischer Sprache abgelegt werden. (aamulehti.fi)

→ Finnische Spitzenköche sind der Meinung, dass Finnland eine klare gastronomische Identität fehlt. In den Restaurants dominieren importierte Rohstoffe. (viisitahtea.com)

→ Etwa 330.000 Finnen haben eine überaktive Blase. Betroffen sind Frauen und Männer. Laut Urologe Teuvo Tammela tritt die Empfindlichkeit in der Apfelsaison oder nach dem Genuss saurer Getränke wie Grapefruitsaft verstärkt auf. (helsinginuutiset.fi)

→ Eine Umfrage des Lebensversicherers Kaleva zeigt, dass nur noch jeder 5. Finne eine Erdbestattung wünscht. 57 Prozent - Frauen häufiger als Männer - wollen sich einäschern lassen. In der Metropolregion bereits Dreifünftel der Bevölkerung. (helsinginuutiset.fi)
40 Prozent der Bürger wünschen sich eine Trauerfeier in der Kirche.

→ Kulturminister Terho hat gestern die Vorstellungen für Finanzierung und Zuschüsse für Kunst-und Kultureinrichtungen 2019 vorgestellt. An Theater sollen 51,1 Millionen Euro, an Orchester 18,5 Millionen, an Museen 35,1 Millionen gezahlt werden. (valtioneuvosto.fi)
Voraussetzung für die Zahlung ist, dass das Parlament den Haushaltsentwurf 2019 billigt.

→ Der zum 44. Mal vergebene Journalistenpreis von Suomen Kuvalehti geht an Arja Paananen von Ilta-Sanomat für ihre Russland-Berichterstattung. Seit 30 Jahren beobachtet sie die Entwicklung dort. (ts.fi)

→ Heute beginnt wieder der Schreibmonat Nanowrimo. Finnen sind dort sehr aktiv. (Wir selbst machen zum 7. Mal mit) Am 3.11. 16 Uhr findet ein Write-In in Turku statt. (nanowrimo.org)

Veranstaltungstipps für heute

  • Hoffmannin kertomukset (Hoffmans Erzählungen), 19 Uhr Kansallisooppera ja -baletti
  • Eino Leinon Eksät, 19 Uhr Teatteri Avoimet Ovet
  • Laura Voutilainen, 19 Uhr Savoy-teatteri
  • Integraatioteatteri & Ludvig Xiv: Linnuntietä taivaaseen, 19 Uhr Aleksanterin teatteri

 

 

Finland-Nachrichten November 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

 

 

 

→ Angebot der Woche

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Angebot der Woche

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche