Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net                 

News vom 3. Mai 2018 in Finland / Suomi

Mai in Finnland

→ Tänään on kansainvälinen lehdistönvapauden päivä. Heute ist internationaler Tag der Pressefreiheit. (ykliitto.fi)

→ Finnland galt bis 2015 7 Jahre lang als das Land mit der grössten Pressefreiheit und führte die Rangliste von Reporter ohne Grenzen an. 2017 stand Finnland auf Platz 4. Laut JSN sei der finnische Rang immer noch gut, spiegele aber die generelle Entwicklung der Pressefreiheit in der Welt wider. (ts.fi)
Das finnische System der Medien-Selbstregulierung gelte als mustergültig in der Welt und es gäbe keine Anzeichen, für Versuche offizieller Stellen in das System einzugreifen. Beim JSN gehen jährlich weniger als 400 Beschwerden gegen Medien ein.

→ Finnlands wichtigste Prioritäten werden, laut 1. Stellungsnahme von Premier Sipilä, im gestern vorgelegten Entwurf des mehrjährigen Finanzplans der EU berücksichtigt. (valtioneuvosto.fi)

→ Der finnische Präsident Niinistö empfing gestern in Mäntyniemi den Kommandeur der britischen Streitkräfte General Stuart Peach, der zu einem Arbeitsbesuch in Finnland weilt. (presidentti.fi)

→ Viel und kontrovers diskutiert wird in Finnland das Wahlversprechen von SDP-Chef Antti Rinne in seiner Rede zum 1. Mai, die unter 1.400 Euro liegenden Niedrig-Renten um 100 Euro monatlich aufzustocken. (mtv.fi)
Laut STTK Chefökonom Sund beziehen 710.000 Rentner in Finnland Renten unter 1.400 Euro. Die Anhebung würde 300 bis 500 Millionen Euro kosten. (ts.fi) Laut Aamulehti.fi sogar bis zu 1,4 Mrd.

→ Die neue Yle-Parteienumfrage sieht Kokoomus in Finnland weiter vorn, aber durch das Ausscheiden von Liike nyt-Gründer Harry Harkimo geschwächt. (yle.fi)
Die Ergebnisse im Einzelnen

  • Kokoomus 20,2% (-1,3)
  • SDP 20% (-0,2)
  • Keskusta 17% (+0,7)
  • Grüne 14,9% (+0,7)
  • Linke 9,1% (+0,1)
  • PS 8,5% (-0,7)
  • RKP 3,7% (+0,2)
  • KD 3,3%
  • Blaue 1,5%

→ Laut aktuellem Parteienbarometer ist Keskusta, die Partei von Premier Sipilä, nur noch die 5. attraktivste Partei in Finnland . Sie ist damit auf dem gleichen Niveau wie 2011 als sie ihre grösste Wahlniederlage erlitt. (hs.fi)
Nur 18 Prozent der Finnen halten Keskusta für attraktiv, das ist nur 1 Prozent mehr als die RKP erreicht. Als attraktiver werden die Grünen, SDP, Kokoomus und Linke gesehen.

→ Finnlands Lebensmittelexport wächst stark. 2016 hat Suomi Lebensmittel im Wert von 1,5 Mrd. Euro exportiert, 2018 werden es vermutlich 1,7 Mrd. werden. (yle.fi)
So ist zB. in Asien das Interesse an sauberen, salmonellenfreien Eiern und Eiprodukten aus Finnland gross.

→ 63 Prozent der finnischen Ökonomen glauben, dass der Rückgang der Arbeitslosenquote auf unter 6 Prozent die Lohninflation in Finnland beschleunigt. (talouselama.fi)

→ Die kleine, 2.200 Einwohner zählende finnische Gemeinde Puumala am Saimaa, deren Bevölkerung im Sommer durch die Feriengäste auf 10.000 anwächst, bewirbt sich um den UNICEF Titel "kinderfreundlich" und tut viel für den Nachwuchs. Aber sie hat ein Problem: zu wenig Kinder. Im Frühjahr 2018 wurden in Puumala 11 Robbenbabys geboren, aber nur 4 Kinder. (iltalehti.fi)

→ Die finnische Umweltaktivistengruppe Melting Ice will Trumps Gesicht auf einen Eisblock in der Arktis bringen und sammelt dafür 250.000 bis 400.000 Euro. Ziel ist es mit dem dahinschmelzenden Bildnis die Auswirkungen des Klimawandels zu verdeutlichen und eine Debatte über ihn anzustossen. Die Initiaive ist auch unter dem Namen Trumpmore bekannt geworden. (satakunnankansa.fi)

→ Adam war beim McLaren's Arctic Experience in Finnisch Lappland dabei und erlebte auch die finnische Natur pur einschliesslich Huskies. (cityam.com)

→ Finnlands älteste Schule der bildenden Kunst, die 1977 in Kauniainen gegründete, feiert dieses Jahr ihren 40. Geburtstag. Noch bis zum 17.5. ist im Rathaus Kauniainen die Ausstellung Ennen - Förr, eine Retrospektive von Arbeiten aus 1978-2017 zu sehen. (lansivayla.fi)

→ Lärmschutzmauern sind selten besonders ästhetisch. Der Vorschlag, die 1,5 km lange u 5 m hohe Mauer zwischen Helsinki Herttoniemi und Siilitie als Jugendprojekt mit Graffiti verschönern zu lassen, wird jedoch von der Kulturkommission der Stadt abgelehnt, weil es als Jugendprojekt zu gross sei. Die bisher grösste als Jugendprojekt mit Graffiti versehene Fläche in Helsinki ist die 1.200 qm grosse Fläche am Bahnhof Malminkartano. (helsinginuutiset.fi)

→ Die finnische Museumskarte (museokortti) feiert am 5.5. ihren 3. Geburtstag und schenkt allen in Finnland am 5.5.2015 Geborenen eine lebenslang gültige Museumskarte. Die Museumskarte berechtigt zum Eintritt in ca. finnischen 270 Museen. in den ersten 3 Jahren wurden 165.000 Museumskarten erstellt. (karjalainen.fi)

→ 4 Veranstaltungstipps heute in Helsinki

  • Kostenlos ins Museum: 9-19 Uhr Tekniikan museo
  • Sakari Kukko Gms, 15 Uhr Malmitalo
  • Human Resource, 19.30 Uhr Viirus
  • Atomirotta Release-Party, 20 Uhr Tavastia

 

 

Finland-Nachrichten Mai 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

 

Finnland in Zitaten (eBook)

Ein Quart Bier - Grosse Finnland-Zitate-Sammlung

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche