Wahlen 2019  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net  Finnische Ostern                 
Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Gute und schlechte Nachrichten aus Finnlands Wirtschaft

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2019: April, März, Februar, Januar |
| Parlamentswahl 2019 | Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

News vom 24. Mai 2018 in Finland / Suomi

Informatiomen aus Finnland

→ Die EU-Kommission hat gestern in ihren länderspezifischen Empfehlungen Finnland erneut zu einer zeitnahen Sozial-und Gesundheitsreform aufgefordert, die wegen der alternden Bevölkerung zwingend zur Konsolidierung der öffentlichen Finanzen notwendig sei. (valtioneuvosto.fi)

→ Eurobarometer: 58 Prozent der Finnen sehen den Kampf gegen den Terrorismus als wichtigstes Thema des Wahlkampfes für die Europawahlen 2019. (yle.fi)
Nur bei den Franzosen ist mit 60 Prozent diese Ansicht noch stärker verbreitet. Auch das Thema Klima und Umwelt wird von Finnen als wichtiges Wahlkampfthema erachtet. 53 Prozent der Finnen sehen das so, deutlich mehr als im EU-Durchschnitt von 35 Prozent.
35 Prozent der Finnen sagen, dass sie sehr wahrscheinlich ihre Stimme bei den Europawahlen abgeben. Im EU-Durchschnitt sind es 31 Prozent.

→ Finnland ist im internationalen Vergleich in puncto Wettbewerbsfähigkeit weiter gefallen und liegt nur noch auf Rang 16. Von den nordischen Ländern wird nur Island schwächer bewertet. Dänemark, Norwegen und Schweden hingegen gehören zu den Top 10. (yle.fi)
Noch im Jahr 2002 führte Finnland die Liste an. Am besten schneidet Finnland derzeit bei Infrastruktur und Bildung, am schlechtesten bei der Steuerpolitik ab.

→ Im April 2018 gab es in Finnland 233.000 Arbeitslose. Das waren 45.000 weniger als vor einem Jahr. Im Vergleich zum Vorjahr sank die Arbeitslosenquote um 1,7 Prozent auf nun 8,6 Prozent. (stat.fi)
Die Beschäftigungsquote lag im April 2018 bei 70,1 Prozent. Im Vorjahr hatte sie bei 68,6 Prozent gelegen. Die Jugendarbeitslosigkeit bei 15 bis 24 Jährigen beträgt 23,6 Prozent und ist damit 3,9 Prozent kleiner als im Vorjahr.

→ Eine von Finnlands ehemaliger Verteidigungsministerin Elisabeth Rehn, die weltweit die 1. Verteidigungsministerin war, geleitete Studie spricht sich für die Umwandlung des Wehrdienstes in einen Bürgerdienst aus, zu dem alle 18-30 jährigen Finnen herangezogen werden sollten. http://www.kaleva.fi Der Einsatz sollte u.a. in Notfalldiensten, im Umweltschutz, bei der Terrorismusprävention oder im Kampf gegen Cyberbedrohungen erfolgen bzw. die Betreffenden in den Bereichen geschult werden. In einem 1. Schritt sollten die Basisinformationen der Altersgruppe elektronisch erfasst werden. Verteidigungsminister Jussi Niinistö ist von dem Vorschlag wenig begeistert

→ Laut einer Microsoft Untersuchung in 21 Ländern sind finnische Arbeitskräfte die produktivsten in Europa. (m.iltalehti.fi)
Nur 18,5 Prozent der finnischen Arbeitnehmer fühlen sich in ihrer Arbeit sehr produktiv. Jedoch ist die Zahl Hochproduktiver in anderen Ländern noch niedriger und liegt bei im Schnitt nur 11,4 Prozent.

→ Einer Studie des Etla-Forschungsinstituts der finnischen Wirtschaft zufolge gibt es jedes Jahr in Finnland ca. 100 erfolgversprechende Startups, vor allem im Bereich der Softwareentwicklung. (vantaansanomat.fi)
2016 wurden in Finnland 79 Startups gegründet, die für Risikokapitalgeber interessant waren.

→ Die Westmetro hat den privaten Autoverkehr zwischen Espoo und Helsinki nur um etwa 1 Prozent gesenkt. Weil mehrere Buslinien mit der U-Bahn-Eröffnung geschlossen wurden und auch der Lkw-Verkehr zurückging, sank der Strassenverkehr auf der Strecke insgesamt um 5 Prozent. (ts.fi)

→ Das Volumen der von Januar bis März in Finnland erteilten Baugenehmigungen ist gegenüber dem Vorjahr um 15,4 Prozent gesunken. (stat.fi)
Am stärksten nahm das Volumen bei Industrie und Lagergebäuden sowie Geschäfts-und Bürogebäuden ab. Beim Wohnungsbau ging das Volumen der Baugenehmigungen um 1 Prozent zurück.

→ Finnland will bis 2030 die Zahl derer, die täglich rauchen auf unter 5 Prozent drücken. 2017 rauchten 13 Prozent der 20 bis 64 jährigen Finnen täglich. Eine Arbeitsgruppe des Sozial-und Gesundheitsministeriums wird dazu nächste Woche neue Einschränkungen für Raucher vorschlagen. (verkkouutiset.fi)
So sollen Tabakverpackungen minimalistischer gestaltet werden und giftgrüne Farbe haben, auch der Markteintritt neuer Tabak-und Nikotinprodukte soll erschwert werden.
Vorschläge der Arbeitsgruppe sollen in das Programmm der nächsten finnischen Regierung mit einfliessen.

→ Wenn es um Süssigkeiten geht, vertrauen die Finnen am stärksten Fazer. Es folgen Panda und Marabou. (helsinginuutiset.fi)
Das geht aus einer zum 18. Mal durchgeführten jährlichen Umfrage von Valitut Palat (Reader's Digest) hervor.

→ In Tampere findet gegenwärtig bis 26.5. die Bier messe "Suuret Oluet Pienet Panimot", bei der sich 27 kleine Brauereien präsentieren, statt. (aamulehti.fi)
In Finnland gibt es derzeit 100 Brauereien. Ihre Zahl hat sich in den letzten 10 Jahren verdreifacht.

→ Durch die Rezession ging seit 2007, als 7.700 neue Ferienhäuser in Finnland fertiggestellt wurden, die Zahl auf 3.200 im vorigen Jahr zurück. In diesem Jahr wird mit 3.100 neuen Mökkis gerechnet. (maaseuduntulevaisuus.fi)
Der starke Rückgang sei gestoppt, aber ein Anstieg noch nicht erkennbar.

→ Etwa ein Fünftel der Käufer von Ferienhäusern in Finnland möchte eins auf einer Insel. (maaseuduntulevaisuus.fi)
Das Bauen von und die Anfahrt zu Ferienhäusern auf Inseln ist teurer als bei Objekten auf dem Festland. Aber das Klientel schätzt vor allem die Ruhe, die Möglichkeit zum Angeln und Bootfahren an diesen Mökkis. In der Region Mikkeli sind laut Maaseudun Tulevaisuus derzeit günstige Inselhäuser im Angebot.

→ Der Ilta-Sanomat stellt Finnlands 10 schönste Strände vor: (is.fi)

  1. Sääksjärvi, Nurmijärvi
  2. Yyteri, Pori
  3. Hiukka, Sotkamo
  4. Nallikari, Oulu
  5. Pyynikki, Tampere
  6. Vattaja, Lohtaja
  7. Pihlajasaari, Helsinki
  8. Hiekkasärkät, Kalajoki
  9. Kuorinka, Liperi
  10. Hietaniemi (Hietsu), Helsinki

→ Heute beginnt das 4 tägige, zum 7. Mal veranstaltete, Stadt-Festival Ihana Helsinki. (lovelyhelsinki.com)

→ 4 Veranstaltungstipps heute in Helsinki

  • Kostenlos ins Museum, 9-19 Uhr Tekniikan museo
  • Parsifal, 17 Uhr Kansallisooppera
  • Risto, 19 Uhr G Livelab
  • Sami Hedberg Show

 

 

Finland-Nachrichten Mai 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

 

 

 

→ Aktuelles Angebot

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Aktuelle Angebote

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche