Wahlen 2019  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net  Finnische Ostern                 
Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Die Finnen feiern heute Juhannus, ihr Mittsommerfest

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2019: April, März, Februar, Januar |
| Parlamentswahl 2019 | Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

News vom 22. Juni 2018 in Finland / Suomi

Juhannus in Suomi /Helsinki Seurasaari

→ Ein finnisches Sprichwort sagt: Aatto juhlista jaloin. Der Vorabend ist das beste Fest.
Und so feiern die Finnen Juhannus, ihr Mittsommerfest auch am Vorabend des offiziellen Feiertages - in diesem Jahr also heute.
Zum finnischen Mittsommerfest gehören das traditionelle Juhannuskokko (Feuer ) Man unterscheidet u.a. zwischen dem 3 oder 4 beinigen (z.B. dieses Jahr in Seurasaari), aus Karelien bekannten hohen Sankakokko, dem eher fassförmigen Tynnyrikokko und dem aus ingermanländischen aum stammende Rattaanpyöräkokko (Kutschenradfeuer). (mtv.fi)
Die Finnen feiern Juhannus am liebsten im Grünen, in der Natur, im Mökki und selbst Helsinki wird an diesem Wochenende fast zur Geisterstadt. Eine von 8 bis 22 Uhr in der Mannerheimintie (Helsinkis wohl verkehrsreichster Strasse) installierte Webcam des IS zeigt die nahezu leeren Strassen in der Hauptstadt Finnlands. (is.fi)<
Busse und Bahnen in Finnland fahren heute nach dem Samstag-Fahrplan und am Juhannus-Feiertag (23.6.) nach dem Sonntagsfahrplan. (vantaansanomat.fi)
Heute werden auf den Buslinien nach Seurasaari und Hernesaaren ranta zusätzliche Busse eingesetzt Um 18 Uhr mit dem Hissen der weiss-blauen Fahnen beginnen offiziell die Juhannus - Feiern. Diese Nacht ist in diesem Jahr die einzige, in der die finnischen Fahnen wehen. Morgen ist dann der offizielle Juhannus-Feiertag.

→ Finnlands Präsident Sauli Niinistö nimmt heute auf Einladung der estnischen Präsidentenin Kersti Kaljulaid in Tartu an den Estland 100-Feierlichkeiten teil. (presidentti.fi)
Zugegen sind sind auch die Präsidenten von Island, Lettland, Litauen, Polen und Georgien.

→ Auch Finnlands Premier Sipilä nimmt am vom Präsidenten der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker für Sonntag nach Brüssel einberufenen Treffen zum Thema Einwanderung teil. (ess.fi)
Gestern hat Premier Sipilä mit dem Präsidenten des Europäischen Rates Donald Tusk über Fragen des EU-Gipfels nächste Woche und die Migrationspolitik telefoniert. (valtioneuvosto.fi)

→ Der ehemalige US-Präsident Barack Obama kommt im September zum Nordic Business Forum nach Finnland. (uusisuomi.fi) Das Nordic Business Forum bringt 7500 Führungskräfte aus über 40 Ländern in Helsinki zusammen. Themen dieses Jahres: Strategie, Leistung und künstliche Intelligenz.
In früheren Jahren waren u.a. Al Gore, Arnold Schwarzenegger und Ben Bernanke zu Gast beim Nordic Business Forum zu Gast.

→ 3 von 4 Finnen sind der Meinung, dass nicht die selben Personen ins Parlament, die Provinz -und Gemeinderäte gewählt werden sollten. Ein Drittel hält jedoch eine Begrenzung der Kandidatur für undemokratisch. Das ergab eine aktuelle Umfrage der kommunalen Entwicklungsstiftung KAKS. (mtv.fi)

→ Die Zahl der Konkurse lag in Finnland von Januar bis Mai 2018 30,3 Prozent höher als im Vorjahr. 2018 gab es in der angegebenen Zeit 1.156 Konkurse, 269 mehr als im Vorjahr. (stat.fi)
Mit 5.714 waren in diesem Jahr 1.441 oder 33,7 Prozent mehr Beschäftigte betroffen als im Vorjahr.

→ The Register erklärt, warum europe-north1, die neue Google Cloud Plattform über das Datencenter im finnischen Hamina Sinn macht und stimmt daen alten Monty Python Song mit neuem Text an: Finland, Finland, Finland, the country for new cloud DCs (theregister.co.uk)

→ Schwarzangeln in Finnland kann teuer werden. Wird man erwischt, ist eine Gebühr von 100 Euro fällig. 3.300 Fischereiaufseher kontrollieren die Einhaltung der Vorschriften. (suomenkuvalehti.fi)
Eine Angelerlaubnis kostet in Finnland 45 Euro im Jahr oder 15 Euro in der Woche oder 6 Euro am Tag. An manchen Orten sind zusätzliche Erlaubnsse nötig. Angelscheine, die alle 18-64 Jährigen benötigen, gibt es u.a. bei R-kioski.

→ Finnen gelten gemeinhin als systematisch und geplant handelnd. In Bezug auf ihren Urlaub sind sie überraschend spontan. (verkkouutiset.fi)
Eine neue Familien-Urlaubsstudie zeigt: Die Finnen entscheiden sich auch sponatan für eine Reise, vor allem, wenn diese günstig ist. Während Väter auf Reisen Neues erfahren möchten, sind Mütter vor allem an Erholung interessiert.
3 von 5 Finnen halten sich grossen Teil des Urlaubs offen, um spontan entscheiden zu können. Nur jede 6. Familie hatte ihren Urlaub Anfang Juni bereits verplant.
Als grössten Stressfaktor in Bezug auf Urlaub sehen fast die Hälfte der Befragten die Vereinbarkeit der Wünsche der Familienmitglieder, für 43 Prozent ist auch das Geld ein Stressfaktor.

→ Fussball WM in Russland. Viele Tausend Fans sind vor Ort. Verglichen damit ist Zahl derer, die davon Asyl an der russisch-finnischen Grenze beantragt haben: 5 bisher, eher klein. (yle.fi)
Die Grenzer sind auf einen möglichen grösseren Ansturm zum Ende der WM vorbereitet.

→ Die finnische Polizei weist darauf hin, dass schwerwiegende Straftaten direkt der 112 gemeldet und nicht, wie es immer wieder vorkommt, online zur Anzeige gebracht werden sollten. (savonsanomat.fi)
Online werden zumeist Eigentumsdelikte gemeldet und wegen der niedrigen Hemmschwelle auch Sachverhalte die keine Straftaten sind. Es bestehe das Risiko, dass schwere Delikte, die auf dem gleichen Weg gemeldet werden, in der Masse untergehen könnten.

→ Hier wird geblitzt! Die finnische Polizei teilt die Standorte von 40 Blitzern mit, die im Juhannus-Verkehr in jedem Fall scharf sind. Für die Überwachung des Mittsommer-Strassenverkehrs werden insgesamt 120 Kameras genutzt. (iltalehti.fi)

→ Abiturienten in Finnland sollen die Abiturprüfung künftig auch in englischer Sprache ablegen können. Das sehen die Pläne für die Reform des Abiturs vor. (iltalehti.fi)
Von den finnischen Abiturienten wird dieser Vorschlag begrüsst.

→ Das 1879 in Helsinki erbaute Aleksanterin teatteri soll im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung verkauft werden. Der finnische Staat sieht bei der aktiellen wirtschaftlichen Situation keine Möglichkeit, die anstehende Grundsanierung zu finanzieren. (is.fi)

4 Veranstaltungstipps für heute

  • Traditionelles Mittsommerfest, 16-01 Uhr Seurasaari
  • Juhannustanssit, 18 Uhr Mestaritalli
  • Kivinokan juhannusjuhla, 18-23 Uhr Kivinokka
  • HSR Juhannus & Neon 2, 18-02 Uhr Hernesaaren Ranta

 

 

Finland-Nachrichten Juni 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

 

 

 

→ Aktuelles Angebot

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Aktuelle Angebote

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche