Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net                 
Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Finnlands Regierung konnte Ungleichheit nicht reduzieren

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2018: August, Juli, Juni, Mai, April, März, Februar, Januar |
| Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

News vom 13. Juni 2018 in Finland / Suomi

Bald ist Mittsommerfest in Finnland

→ Laut Sozial-und Gesundheitsexperten ist es der finnischen Regierung nicht gelungen, die Ungleichheit zu verringern - im Gegenteil. Das Sozialbarometer zeige, dass diese in den letzten 10 Jahren in Finnland zugenommen habe. (yle.fi)
40 Prozent des Leitungspersonals im Sozial-u Gesundheitsbereich und 56 Prozent der Sozialarbeiter meinen, dass die eingeführten Sanktionen die Einkommensungleichheit verstärken.

→ Finnlands Premier Sipilä hofft, dass das Treffen von US-Präsident Donald Trump mit dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un der Beginn eines positiven Prozesses sein wird. (is.fi)

→ Heute findet in Helsinki eine Klimakonferenz mit 500 Gästen statt, die von Finnlands Präsident Niinistö eröffnet wird. Einer der Hauptredner ist der Vorsitzende der Pariser Klimakonferenz und Ex-Premier von Frankreich Laurent Fabius. (is.fi)

→ Die finnischen Verteidigungskräfte haben am 4. Juni mit der Beförderung von Inka Johanna Niskanen zum Oberstleutnant Geschichte geschrieben. Noch nie hat eine Frau mit einem derart hohen Dienstgrad in der finnischen Armee gedient. (iltalehti.fi)

→ Die Gewerkschaft des Sozial-und Gesundheitswesens Tehy hält es für wichtig, dass der Entwurf der Sozoal,- Gesundheits-u Provinzreform in Übereinstimmung mit den ursprünglichen Zielen reformiert und schrittweise umgesetzt wird, um Risiken zu minimieren. (uusisuomi.fi)

→ Schweden könnte die sogenannte Garantierente für Bürger, die mindestens 3 Jahre im Land gelebt haben und nur eine geringe Arbeitsrente erhalten, nach einem EU-Gerichtsurteil abschaffen. 17.000 Finen wären davon betroffen. Finnland könnte sich genötigt sehen, nachzuziehen. (yle.fi)

→ Der finnische Staat verkauft 12,8 Millionen Neste Aktien und senkt seine Beteiligung am Konzern auf 44,7 Prozent ab. (iltalehti.fi)

→ Finnland stimmt für die gemeinsame Ausrichtung der Fussball-WM 2026 in Kanada, Mexiko und den USA. Im Vergleich zum Mitbewerber Marokko spreche für Erstere, dass WM in Nordamerika das letzte Mal in 1994 gespielt wurde, in Afrika 2010 und dass dort Stadien bereits vorhanden sind. (yle.fi)
Über den Ausrichter der Fussball WM2026 wird heute in Moskau entschieden.

→ Estland geht mit Beispiel voran. Ab 1. Juli ist Busfahren in 10 weiteren Städten des Landes für deren Einwohner frei - in Tallinn gilt das seit Längerem. Touristen müssen weiter zahlen. (vantaansanomat.fi)

→ Heute beginnt vor dem Amtsgericht Helsinki der Prozess u.a. wegen Verleumdung, Hetze gegen Minderheiten und Hassreden gegen den Begründer der rassistischen Onlinepublikation MV-Lehti Ilja Janitskin. (yle.fi)
Janitskin bestreitet die Vorwürfe. Janitskin, dem zahlreiche weitere Straftaten von Urheberrechtsverletzung bis Glücksspieldelikte zur Last gelegt werden, war von Andorra an Finnland ausgeliefert worden. Es gibt neben Janitskin weitere Angeklagte in diesem Prozess.

→ Jetzt wird es gespenstisch. 10 bis 18 Prozent der Finnen berichten von übernatürlichen Erlebnissen. Fasst man die Frage weniger eng, hat fast jeder 2. finnische Bürger irgendwelche Erfahrungen in dieser Richtung. (iltalehti.fi)

Das ergab eine Studie von Jeena Rancken.

→ Bei der von der finischen Polizei am 19.6. in Kouvola organisierten Versteigerung kommen 45 ausgediente Gebrauchtfahrzeuge unter den Hammer. (karjalainen.fi)

→ Festivals diese Woche in Finnland u.a.

  • Kuopio Tanssii ja Soi kuopiodancefestival.fi
  • Musikfest in Iitti iittifestival.fi
  • Meri ja Musiikki in Inkoo musikvidhavet.fi

→ Die Entscheidung ist gefallen: Der Besuch der Unesco-Welterbestätte Suomenlinna wird auch künftig keinen Eintritt kosten. (yle.fi)
Suomenlinna ist ein Stadtteil von Helsinki, in dem 800 Menschen leben, 400 arbeiten und das jährlich von 1 Million Touristen besucht wird.

→ Am 21. Jui soll verkündet, welche finnische Stadt künftig den Titel "Welthauptstadt des Metal" tragen wird. Der Endkampf nimmt Fahrt auf und Helsinki, wo das Tuska Festival stattfindet, will durch die Zusammenarbeit mit Tallinn punkten. (lapinkansa.fi)

→ Teil des gestrigen Helsinki-Tag-Programms war das grösste Karaoke-Event der nordischen Staaten. Karaoke ist in Finnland so etwas wie "Volkssport". (mtv.fi)

→ Seit über 20 Jahren werden von Stadin Slangi ry, dem Helsinkier Heimatverband, die Kundi und Friidu des Jahres gewählt. Jeder kann Vorschläge machen. Friidu 2018 ist Maija Vilkkumaa und Kundi Jörn Donner. (helsinginuutiset.fi)

4 Veranstaltungstipps für heute in Helsinki

  • European Minimum Income Journey, 11-18 Uhr Senaatintori
  • Saisoneröffnung auf Uunisaari, 17-22 Uhr Uunisaari (gratis)
  • Ringo Starr & His All Starr Band / Hector & His Power Band, 18 Uhr Jäähalli
  • Fussball HIFK - KPV, 18.30 Uhr Telia 5G-Areena

 

 

Finland-Nachrichten Juni 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche