Wahlen 2019  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net  Finnische Ostern                 
Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Französischer Präsident Macron kommt zu offiziellem Besuch nach Finnland

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2019: April, März, Februar, Januar |
| Parlamentswahl 2019 | Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

Finnland-News vom 31. Juli 2018 auf Finn-Land.Net

Helsinki schwitzt weiter - heisser Sommer

→ Der französische Präsident Emmanuel Macron und seine Gattin Brigitte kommen am 29./30.8. zum offiziellen Besuch nach Finland und werden vom finnischen Präsidentenpaar empfangen. Macron trifft auch Finnlands Premier Sipilä. (presidentti.fi)

→ Die Finnen werden im nächsten Jahr 2 oder 3 Mal an die Wahlurnen gebeten - Parlamentswahl, Euopawahl und vielleicht auch Provinzwahl.
In einem Kommentar auf Verkkouutiset meint Ville Valkonen, dass die Parlamentswahlen zu einem falschen Zeitpunkt kommen. Die finnische Wirtschaft habe sich erholt, die Beschäftigungsquote hat fast das von der Regierung angestrebte Ziel erreicht, die Staatsverschuldung sei gesunken. Er befürchtet ein Ende der Reformen. (verkkouutiset.fi)

→ Nokia hat einen 3,5 Mrd. Euro mit 3. grösstem amerikanischen Telekommunikationsbetrieber T-Mobile über 5G Netzwerke und entsprechende Dienstleistungen abgeschlossen. (hs.fi)

→ Kokoomus Parlamentarierin Jaana Pelkonen kritisiert den Gesetzesentwurf zum Fernabsatz, den das finnische Sozial-und Gesundheitsministerium an die EU-Kommission schickte. Er würde den Fernsabsatz von Alkohol über 2,8 Prozent für Finnen verbieten. (uusisuomi.fi)
"Finnland ist Teil der Europäischen Union und die Finnen haben die gleichen Freiheiten und Rechte wie andere EU-Bürger".

→ Die Zahl der Karenztage, an denen Arbeitslose in Finnland wegen Bestrafungen kein Arbeitslosengeld erhalten haben, lag Ende Juni 2018 bei 57.241. Wenn die Entwicklung so anhält, wird die Gesamtzahl aus dem Vorjahr von 112.336 um einige Tausend übertroffen. (yle.fi)
Der häufigste Grund für Karenztage ist nach wie vor, dass ein Beschäftigungsverhältnis ohne Grund beendet wurde.

→ 37 Prozent der Finnen lehnt den Verkauf von Plastiktüten im Einzelhandel vollständig ab, besonders die über 50 Jährigen. (yle.fi)
28 Prozent der Finnen wären nach dieser Taloustutkimusumfrage bereit, 50 Cent oder auch 2 Euro für eine Plastiktüte zu bezahlen.

→ Die finnische Polizei hat Europas umfassendstes Sprachaufzeichnungsregister von Verdächtigen. Sie sammelt seit 2013 Sprachaufzeichnungen und hat bereits über 10.000 in ihrem Register. Derzeit kommen monatlich ca. 350 dazu. (ksml.fi)<7p>

→ In Finnland ist laut Kriminalpolizei ein explosionsartiger Anstieg des Menschenhandels zu verzeichnen. Ende Juni lag die Zahl der diesjährigen Opfer bei 106. Noch 2014 gab es im gesamten Jahr "nur" 15 Opfer und 2017 waren es bereits insgesamt 95. (satakunnankansa.fi)
Als Menschenhandel wird in Finnland arbeitsbedingte oder sexuelle Ausbeutung gefasst. 2018 sind bisher mehr Männer (65) Opfer geworden.

→ 40.000 finnische Haushalte in Naantali und Raisio haben seit gestern Probleme mit dem Trinkwasser. Das Leck im Leitungssystem konnte lokalisiert werden. Wie lange die Behebung dauert, ist noch unklar. (yle.fi)
Die Bewohner im Verbreitungsgebiet von Maskun Vesihuolto Oy wurden gebeten, ihren Wasserverbrauch zu minimieren und das gesamte Trinkwasser abzukochen. (is.fi)

→ Bis Samstag sind im heissen Juli in Finnland 26 Menschen ertrunken, soviele wie in der gesamten Zeit von Januar bis Juni. Mehr als die Hälfte der Erwachsenen, die im Juli ertrunken sind, stand unter Alkoholeinfluss. (yle.fi)
Nur im heissen Juli 2010 als mehr als 50 Menschen ertranken, starben mehr. Schwimmer werden aufgefordert, in Ufernähe zu bleiben und Bootfahrer Schwimmwesten zu tragen, um derartige Unfälle zu vermeiden.

→ Auch diese Woche geht der finnische Festivalsommer weiter - u.a. mit

  • Siltakemmakat, Puumala siltakemmakat.com
  • Tapsan Tahdit, Nokia tapsantahdit.fi
  • Iskelmäkesä, Lahti iskelmakesa.fi
  • SaloFest, Salo salofest.fi
  • Solar Sound Festival 2018, Seinäjoki solarsound.fi
  • Satama Open Air, Kemi satamaopenair.fi
  • Porispere, Pori porispere.fi
  • Wasa Open Air, Vaasa facebook.com/WasaOpenAir/

→ Saara Aalto tritt diese Woche gemeinsam mit der russischen Gruppe Tatu beim grossen Europride-Event in Stockholm auf. (hs.fi)>
Im Oktober/November tritt Saara Aalto bei ihrer Europa-Tournee in 24 Gigs (16 davon in Finnland) auch in Grossbritannien, Spanien, Irland, Schweden und Dänemark auf.

4 Veranstaltungstipps für heute

  • Kizhin puuarkkitehtuuri -näyttely (Letzter Tag der Kishi Ausstellung), 11-18 Uhr Karjalatalo
  • Konserttisalin avoimet ovet (Tag der Offenen Tür im Konzertsaal), 12-15 Uhr Musiikkitalo (gratis)
  • Julian Marley & The Uprising, 17 Uhr Hernesaaren Ranta
  • A-lava: Kaupunkitanssit - Hidas valssi (Langsamen Walzer tanzen), 17.30 Uhr Annantalo (gratis)

 

 

Finland-Nachrichten Juli 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

 

 

 

→ Aktuelles Angebot

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Aktuelle Angebote

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche