Weihnachten in Finland  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 
Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Die Finnen sind das verrückteste Volk der Welt

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2018: Dezember, November, Oktober, September, August, Juli, Juni, Mai, April, März, Februar, Januar |
| Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

News vom 4. Dezember 2018 in Finland / Suomi

Ein Tag im Dezember in Finnland

→ Wer wenn nicht er, kann es wissen: Craig Glenday, der Chefredakteur von Guinness World Records, hält die Finnen für das verrückteste Volk der Welt. Es mache ihnen wirklich Spass, verrückte Sachen auf die Beine zu stellen. (iltalehti.fi)
Besonders bewundere er die Vielseitigkeit ihrer Ideen. Ob ein Konzert 271 Meter unter dem Meeresspiegel 2007 in Pyhäsalmi oder die meiseten Skifahrer mit den gleichen Skiern 2016 in Lahti oder die mit 30.105 Abzeichen weltgrösste Sammlung von Seppo Mäkinen.
- Kuriose Wettbewerbe in Finnland
- Kuriose Museen in Finnland

→ Finnlands Präsident Niinistö spach gestern auf der UNO-Klimakonferenz in Katowice. Noch gäbe es Hoffnung, aber es müsse sofort gehandelt werden. (presidentti.fi)
Finnland möchte zeigen, dass es möglich ist, ein klimaneutrales, ressourcenschonendes Land zu sein ohne Wohlergehen oder wirtschaftliches Wachstum zu opfern. "Und damit wir den Planeten retten können, müssen wir zuerst die Arktis retten", betonte Niinistö.

→ Um 17 Uhr wird der finnische Präsident Niinistö heute vom ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore im Rahmen von 24 Hours of Reality 2018 zum Klimaschutz interviewt. (areena.yle.fi)

→ In Finnland wehen die weiss-blauen Fahnen heute für die Demokratie. Anlass ist der Beginn der 1. Wahlen nach dem Bürgerkrieg heute vor 100 Jahren. (valtioneuvosto.fi)

→ Heute empfängt Präsident Niinistö in Mäntyniemi Rustam Minnichanow, den Präsidenten der autronomen russischen Republik Tatarstan. (presidentti.fi)

→ Präsident Niinistö hat zum bevorstehenden 101. Jahrestag der finnischen Unabhängigkeit 3.759 Bürger mit Orden und Ehrenzeichen geehrt. Yle veröffentlicht die gesamte Liste. (yle.fi)

→ Der im Herbst veröffentlichte Bericht zum finnischen Jubiläumsjahr 2017 ist auch in englischer Sprache verfügbar. (suomi100raportti.fi/en)

→ Der finnische Premier Sipilä besucht heute das in Helsinki beginnende, weltgrösste Startup Event Slush. (valtioneuvosto.fi)

→ Endlich! Mit über 1 Jahr Verspätung ist der an der Aaalto-Universität gebaute Suomi100-Sateliit gestern von Kalifornien aus gestartet. Wegen Problemen mit der Trägerrakete war der Start immer wieder verschoben worden. (iltalehti.fi)
Der Satellit umkreist die Erde in etwa 575 km Höhe. Er wird den erdnahen Raum untersuchen und Bilder vom 101 jährigen Finnland und den Nordlichtern schicken.

→ Noch befindet sich das Tunnelprojekt zwischen Helsinki und Tallinn in den Anfängen, von der Finanzierung des 15 Mrd. Projektes stehen erst die ersten 100 Millionen und es ist nicht unumstritten. Dennoch: Unternehmer und Initiator Peter Vesterbacka sagte gestern auf der Pressekonferenz in Helsinki, dass ein Einzelfahrschein für 50 Euro bereits online erworben werden könne. (uusisuomi.fi)

→ Ein Riesenerfolg für die kleine finnische Brauerei Maku Brewing: Finnair bietet ab Januar ihr Blueberry Saison Bier auf Langstrecken-Flügen an. (helsinginuutiset.fi)

→ In der letzten Woche haben britische Reisebüros die Flüge von über 1.400 Touristen nach Lappland storniert. Eine Maschine dreht noch auf dem Flug um. Grund: Schneemangel. (yle.fi)
Zum Glück hat es gestern geschneit und auch für die nächsten Tage ist Schnee angesagt.

→ Gegen Ende der Woche werde der Frost in Finnland immer strenger, sagen Meteorologen. An einigen Stellen - vor allem in Lappland - können es bis zu -30 Grad werden. (iltalehti.fi)

→ Die finnisch-estnische Autorin Sofi Oksanen wird in Frankreich mit dem Arts et Lettres ausgezeichnet, einer Ehrung, die an herausragende französische und internationale Künstler verliehen wird. (kainuunsanomat.fi)
Die Auszeichnung wird ihr Anfang 2019 in Frankreich überreicht.

→ Das im Jahr 2016 in Nordkarelien gestartete Projekt Uudet Laulut (neue Lieder) endet mit dem Finale am 18.7.2019, in dem das beste neue nordkarelische Lied präsentiert wird. (karjalainen.fi)
Das Projekt hat insgesamt 671 Liedtexte gesammelt. Allein zum im November beendeten Liedtext-Wettbewerb wurden 268 eingereicht. Auch aus den USA, Kanada und Grossbritannien. Die 40 besten sollen vertont werden.

→ Mit Lady Moon schliesst in Helsinki zum Jahreswechsel eine der beliebtesten Nachtbars. Der Mietvertrag laufe aus. (is.fi)

→ Viele Helsinkier feiern den Jahreswechsel traditionell gemeinsam auf dem Senatsplatz. Das Programm, das um 16 Uhr beginnt und um 17.30 Uhr auch Feuerwerk für Kinder beinhaltet, wird von einem grossen Feuerwerk um Mitternacht gekrönt. (myhelsinki.fi)
Yle überträgt 2 Stunden live.

Veranstaltungstipps für heute

  • Julia & Romeo, 12 Uhr Kansallisteatteri
  • Soiva Ensemblen Joulu 2018, 19 Uhr Lauttasaaren kirkko (gratis)
  • Christmas Joy with Higher Ground, 19 Uhr Aleksanterin teatteri
  • Lil Pump (USA), 19 Uhr The Circus

 

 

Finland-Nachrichten Dezember 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

 

 

 

→ Angebot der Woche

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Angebot der Woche

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche