Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net                 

News vom 3. April 2018 in Finland / Suomi

Aprilmorgen in Helsinki

Nach der Osterpause vom 26.3. bis 1.4. findet heute Nachmittag die nächste Plenarsitzung des finnischen Parlamentes statt. (eduskunta.fi)
Debattiert wird über Regierungsvorschläge und den Umgang mit Gesetzesvorlagen. Ein Webcast überträgt live aus dem Plenarsaal.

→ Für Bürger, die Samisch, Schwedisch oder Gebärdensprache sprechen, sei es laut Kaari Mattila von der Menschenrechtsliga in Finnland schwierig, Gesundheitsdienste in ihrer Sprache zu nutzen. (savonsanomat.fi)
Generell habe sich aber die Situation sprachlicher Minderheiten in Finnland in den letzten 10 Jahren verbessert. In Bezug auf die geplante Gesundheits-und Sozialreform gäbe es aber Grund zur Sorge.
4.000 Finnen unterzeichneten gestern eine Initiative, die die EU auffordert, die kulturelle und sprachliche Vielfalt der Union zu stärken.

→ Ein Viertel der Iraker, die mit einer Finnin verheiratet sind, haben kein Aufenthaltsrecht in Finnland. Thailändische Ehefrauen finnischer Männer haben selten Probleme mit der Aufenthaltserlaubnis. (yle.fi)
Im Zeitraum 2015-2018 erhielten durchschnittlich 13,5 Prozent aller ausländischen Ehemänner eine negative Entscheidung und 6 Prozent der Ehefrauen. Laura Tarvainen, Forscherin von der Universität Lappland vermutet, dass ausländische Ehefrauen öfter eine positive Entscheidung erhalten, weil sie als verletzlicher und schwächer angesehen werden.
Die meisten negativen Entscheidungen erhalten Ehepartner aus Afrika und dem Nahen Osten.

→ In Finnland leben laut Innenmisterium 1.000-2.000 Ausländer ohne Papiere, die meisten im Hauptstadtgebiet. (verkkouutiset.fi)
Helsinki hatte im November beschlossen, die gesundheitliche Betreuung von Menschen ohne Papiere auszubauen. Bisher sei die Nachfrage nach entsprechenden Leistungen jedoch eher gering.

→ Kela hat bereits über den Inhalt des Babypakets 2019 entschieden. Er bleibt aber bis zum nächsten Jahr geheim. Für 2019 werden 32.000-35.000 Pakete bestellt. (yle.fi)
Im vorigen 80. Jubiläumsjahr des Babypaketes wurden 36.000 Pakete bestellt. Sie reichen noch für diesen Monat.

→ Bisher haben nur wenige Schulen in Finnland eine elektronische Zugangskontrolle installiert. Aber der aus Europa und auch den nordischen Ländern bekannte Trend zeige sich auch in Finnland. (mtv.fi)
Gegenwärtig gibt es eine Empfehlung, die Schulaussentüren während des Unterrichts abzuschliessen.

→ In Südfinnland wurden 2016 und 2917 insgesamt 169 Restaurants und Cafes geschlossen, weil sie Mitarbeitern zu wenig Löhne zahlten. Das waren mehr als 10 Prozent der von der Regionalverwaltung inspizierten Lokale. (yle.fi)
Betroffen waren sowohl private Unternehmer wie auch kleine Filialen von Ketten.

→ Was mögen Sie am liebsten auf Ihrer Pizza? Helsinki Uutiset veröffentlicht die 5 Lieblingszutaten von Einwohnern Helsinkis, Tamperes und Turkus. (helsinginuutiset.fi)
Während in Helsinki und Tampere Ananas auf Platz1 und Blauschimmelkäse auf Platz 2 ist, ist es in Turku umgekehrt.

→ Nach dem neuen finnischen Alkoholgesetz gibt es keinen Bonus (Bonuskarte) mehr auf den Kauf von alkoholischen Getränken im Handel und in Gaststätten. (verkkouutiset.fi)
Die Abschaffung dieses Bonus zielt darauf, Alkoholkäufe von Finnen in Estland einzudämmen. Jokko Heinonen von HOK-Elanto versteht dieses Anliegen, sieht jedoch durch die Änderung eine Schlechterstellung finnischer Kundensysteme gegenüber ausländischen.

→ Im Februar ging mit 90 Millionen Euro ein Riesengewinn von Eurojackpot ins finnische Loimaa. Bisher wurde er jedoch nicht abgeholt. Über das Warum gibt es viele Spekulationen. Die Gewinner haben aber 1 Jahr Zeit, ihren Gewinn einzulösen. (mtv.fi)
Der grösste Lottogewinn aller Zeiten in Finnland, der nicht eingelöst wurde, betrug umgerechnet 2.366.000 Euro, die 1995 nach Vantaa gingen.

→ Die Wintertourismus-Saison in Finnisch-Lappland geht langsam zu Ende. Eines der beliebtesten Reiseziele der Saison war das ca. 30 km von Kittilä gelegene Lainion Lumikylä (bekannt als SnowVillage), das mit seinem Saison-Thema Game von Thrones über 70.000 Besucher anzog. (kaleva.fi)

→ Das Kommission für seltene Arten von Birdlife Suomi untersucht jährlich 300 Bebachtungen seltener oder in Finnland zum 1. Mal gesichteter Vögel. (yle.fi)
Ziel ist es, einheitlich gefilterte Beobachtungsdaten zu sammeln, mit denen beispielsweise die Vogelverteilung und -migration untersucht werden kann.

→ Die Weiterarbeit des 1986 gegründeten Jugend-Sinfonieorchester Vivo ist für 4 Jahre gesichert. Sie stand auf dem Spiel, weil das Orchester aus der Förderung des Kulturministeriums gefallen ist, weil sich dessen Kriterien geändert haben. Die Jane ja Aatos Erkon säätiö (Stiftung) gewährte 300.000 Euro Förderung. (yle.fi)

→ Vom 6.4. bis 9.9. beleuchtet eine Ausstellung im Helsinki Art Museum (HAM) das Thema Graffiti im öffentlichen Raum. (hel.fi)

→ 4 Veranstaltungstipps heute in Helsinki

  • Mos18 - Masters of Saimaa, 11-17 Uhr Kaapelitehdas (gratis)
  • Julia & Romeo, 19 Uhr Kansallisteatteri
  • Fear of the Life -Metal Night, 19 Uhr Galleria-sali (gratis)
  • G Livelabin Jamit, 20 Uhr G Livelab (gratis)

 

 

Finland-Nachrichten April 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

 

Finnland in Zitaten (eBook)

Ein Quart Bier - Grosse Finnland-Zitate-Sammlung

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche