Weihnachten in Finland  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 

Sinn und Zweck von Fahnentagen in Finnland

Heute wehen wieder an allen öffentlichen Gebäuden in Finnland Fahnen, es ist ein offizieller Fahnentag.
Wir haben uns mal die Mühe gemacht und im Almanakka gezählt, wieviele Fahnentage es in Finnland im Jahr 2009 gibt. Es sind 16.

  • 5.2. Runeberg Tag
  • 28.2. Kalevala Tag (Tag der finnischen Kultur)
  • 19.3. Minna Canth Tag
  • 9.4. Mikael Agricola Tag (Tag der finnischen Sprache)
  • 27.4. Veteranentag
  • 1.5. Tag des Arbeit
  • 10.5. Muttertag
  • 12.5. Snellman-Tag (Tag des Finnentums)
  • 17.5. Tag der Gefallenen
  • 4.6. Fahnenfeiertag der Verteidigungskräfte
  • 20.6. Juhannus
  • 6.7. Eino Leino Tag
  • 10.10. Aleksis Kivi Tag (Tag der Literatur)
  • 24.10. Tag der Vereinten Nationen (auch Gebetstag)
  • 8.11. Vatertag
  • 6.12. Unabhängigkeitstag (Nationalfeiertag)

Hätten Sie das gewusst?
Meinen Sie, dass jeder Finne weiss, welcher Fahnentag gerade ist, wenn die Strassen wieder mal mit den weiss-blauen Flaggen geschmückt sind? Eher nicht.
Davon geht auch der Etelä-Suomen Sanomat in einem seiner Leitartikel aus und fragt sich, wie man die Verbundenheit der Finnen mit ihrer Flagge, ihrem Land, das Zusammengehörigkeitsempfinden erhöhen und ihr Geschichtsbewusstsein als untrennbaren Bstandteil des Nationalstolzes stärken kann.
Viele der finnischen Fahnentage seien vor allem besonders gekennzeichnete Tage auf dem Kalender, wirkliche Feiern finden selten statt.
Das mag nach Ansicht der Zeitung zum einen daran liegen, dass zahlreiche Fahnentage auf einen Wochentag fallen und die Bürger gar keine Möglichkeit hätten, in ihrem Arbeitsalltag einzuhalten und verstorbener grosser Leute zu gedenken. In anderen Ländern seien nationale Feiertage meist auch arbeitsfrei.
Zum anderen hätten sich die Zeiten gewandelt und der Stolz darauf, ein Finne zu sein, die gemeinsame Freude zeigen sich mehr und mehr bei sportlichen und kulturellen Ereignissen.

Wozu aber werden dann die Fahnen gehisst, wenn die Wenigsten eine Beziehung zum Anlass haben?
Finnland-Besucher, die in der ehemaligen DDR aufgewachsen sind, werden sich an die Fahnentage in der DDR erinnert sehen.
Nur dienten die dortigen Fahnentage eher der Ehrung bestimmter Berufsgruppen (Lehrer, Metallarbeiter, Grenzsoldaten, Polizei...) und ihre Zahl wuchs stetig an.
Fahnentage in Finnland haben dagegen einen konkreten Bezug zur finnischen Kultur und Geschichte und sind wie ein Fiepen des Handys. Sie verkünden: Heute ist ein besonderer Tag. Und politisch interessierte Bürger werden hinterfragen, was es denn für ein Tag sei und somit die Erinnerung an ihn aufrechterhalten.

 

(04.06.2009, 12.30 Uhr)


Euer Kommentar zum Artikel.
Wir freuen uns über Euer Feedback.

 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

 

→ Angebot der Woche

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Angebot der Woche

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche