Wahlen 2019  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net  Finnische Ostern                 

Bei der Auszeichnung mit dem Runebergpreis des Jahres 2010 wurde das Buch "Ihmisen osa" als besonderes Leseerlebnis gelobt

Der finnische Autor Kari Hotakainen ist mit dem diesjährigen Runeberg-Literaturpreis ausgezeichnet worden.

Den Angaben der Jury zufolge erfolgte die Auszeichnung für das Buch "Ihmisen osa" (Das Los des Menschen).

"Das Buch ist ein gewaltiges Leseerlebnis, ein Roman, der unsere Zeit schildert und finnische Lebensschicksale und die Bedingungen beleuchtet, denen viele in Zeiten unterworfen sind, in denen Geld und Worte alles zu bedeuten scheinen, Verantwortung und Vertrauen hingegen nichts", hiess es in der Begründung.
Hotakainen stelle in seinem Buch das Vertrauen an das Einfache und Wahre im Leben wieder her, auch wenn der Weg dorthin mühsam sei.

Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.
Die Siegerin des Jahres 2009 war Sofi Oksanen mit dem Roman "Puhdistus" (Fegefeuer).

Kari Hotakainen wurde 1959 geboren und hat mehrere Bücher veröffentlicht.
2001 wurde sein 1997 erschienener Roman "Klassikko" von Aki Kaurismäki verfilmt.
Auf Deutsch liegt der Roman "Die Leichtsinnigen" vor.

Quelle:

  • YLE

(01.03.2010, 23.30 Uhr)


 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

 

→ Aktuelles Angebot

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Aktuelle Angebote

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche