Wahlen 2019  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net  Finnische Ostern                 

Der Prozess der finnischen Journalistin Johanna Korhonen gegen ihren früheren Arbeitgeber Alma Media geht in die nächste Instanz

Der Fall Johanna Korhonen ist in Finnland in die nächste Instanz gegangen.

Laut YLE wird die Ende 2008 erfolgte Kündigung der Chefredakteurin der Zeitung "Lapin Kansa" inzwischen vor dem Berufungsgericht Helsinki verhandelt, nachdem das zuständige Amtsgericht im vergangenen Jahr die Klage von Korhonen zurückgewiesen hatte.

Die Journalistin hält an ihrer Forderung nach mehr als 200.000 Euro Schadensersatz von "Alma Media" für ihre Entlassung fest.
Ihrer Ansicht nach wurde ihr von den Herausgebern von "Lapin Kansa" gekündigt, nachdem bekannt geworden war, dass sie mit einer Frau zusammenlebt.

"Alma Media" hält hingegen an ihrer Version fest, man habe Korhonen aufgrund von Vertrauensmangel entlassen.

Quelle:

  • YLE

(27.01.2010, 23.00 Uhr)


 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

 

→ Aktuelles Angebot

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Aktuelle Angebote

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche