Wahlen 2019  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net  Finnische Ostern                 
Finnland Nachrichten 2009

 

Die unmögliche Aufgabe der finnischen Kapellmeisterin Susanna Mälkki

Finnische Kapellmeisterin Susanna Mälkki

| Finnland-Nachrichten 2009 | Finnland-Nachrichten Januar 2009 | Finnland-Nachrichten Februar 2009 | Finnland-Nachrichten März 2009 | Finnland-Nachrichten April 2009 | Finnland-Nachrichten Mai 2009 | Finnland-Nachrichten Juni 2009 | Finnland-Nachrichten Juli 2009 | Finnland-Nachrichten August 2009 | Finnland-Nachrichten September 2009 | Finnland-Nachrichten Oktober 2009 | Finnland-Nachrichten November 2009 | Finnland-Nachrichten Dezember 2009 |

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2019: April, März, Februar, Januar |
| Parlamentswahl 2019 | Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

| Arbeitsmarkt und Arbeitskampf | Armee und Landesverteidigung | Aussenpolitik | Bildung | Dies und Das | Energie | Gesundheit | Immobilien | Kirche | Klima | Kommunen | Kriminalität | Kunst | Kurioses | Land-und Forstwirtschaft | Management | Medien | Migration | Musik | Natur | Parlament | Politik | Preise | Promi | Proteste | Recht | Society | Soziales | Sport | Steuerrecht | Strassenverkehr | Tabak | Tourismus | Umwelt | Verbraucher | Verkehrsmittel | Waffen | Wahlen | Wirtschaft und Industrie | Weihnachten |

Susanna Mälkki und das Ensemble Intercontemporain bei den Helsinkier Festwochen

über die finnische Kapellmeisterin Susanna Mälkki, die heute bei den Helsinkier Festspielen mit dem vom französischen Ministerium für Kultur finanzierten Orchesterensemble Intercontemporain gastiert, gibt es eine interessante Episode zu erzählen.

Im Jahre 2007 bekam die international bekannte Cellistin und Dirigentin von der Redakteurin der finnischen Zeitschrift Suomen Kuvalehti eine eigenartige Aufgabe: sie sollte einen Laien in die moderne klassische Musik einweisen.
Wie sie das gemacht hat?
Zunächst gab sie ihm Musik für zwei Stunden mit: Marc-André Dalbavie, Magnus Lindberg, Ivan Fedele, György Ligeti.
Dann befahl sie: "Leg Dich auf den Boden und lass es fliessen. Erwarte nichts. Es gibt keine falschen Assoziationen! Höre nicht zu viel von der Musik auf einmal. überfordere Dich nicht selbst."

Nach Meinung der im Dezember 2005 mit dem Suomi-Preis geehrten Künstlerin, ist es nicht nötig, Musik so zu hören und zu verstehen, wie es Experten tun.
Man mässe auch nicht über sie sprechen.
"Ein Weiser hat einmal gesagt, wenn man Musik sprechen könnte, bräuchte man sie nicht. Es gibt so viele Dinge, die sich nicht in Worte fassen lassen."

Susanna Mälkki gewann 1994 den Cellowettbewerb, arbeitete danach in Göteborg und studierte weiter in Helsinki. Sie erwarb sich Ansehen als Dirigentin der nordischen Uraufführung der Oper Powder Her Face von Thomas Ads. Der Komponist lud sie daraufhin ein, seine Werke in London zu dirigieren.
Mälkki arbeitete auch als musikalische Direktorin in Stavanger.
Seit 2006 leitet sie das Ensemble Intercontemporain, das moderne klassische Musik aufführt.

Zu den Konzerten in Helsinki sagte Susanna Mälkki im finnischen Fernsehen: "In Helsinki wird Musik geboten, die Ohren und Augen öffnen wird".
In der Finlandia-Halle erklingen Werke von Pierre Boulez, B. Mantovani, Y. Robin und L. Francesconi.

(14.08.2009, 01.20 Uhr, Quelle: Suomenkuvalehti)


Euer Kommentar zum Artikel.
Wir freuen uns über Euer Feedback.

 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

 

→ Aktuelles Angebot

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Aktuelle Angebote

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche