Wahlen 2019  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net  Finnische Ostern                 
Finnland Nachrichten 2009

 

Rehabilitation führt in Finnland oft in die Rente

Rehabilitation in Finnland

| Finnland-Nachrichten 2009 | Finnland-Nachrichten Januar 2009 | Finnland-Nachrichten Februar 2009 | Finnland-Nachrichten März 2009 | Finnland-Nachrichten April 2009 | Finnland-Nachrichten Mai 2009 | Finnland-Nachrichten Juni 2009 | Finnland-Nachrichten Juli 2009 | Finnland-Nachrichten August 2009 | Finnland-Nachrichten September 2009 | Finnland-Nachrichten Oktober 2009 | Finnland-Nachrichten November 2009 | Finnland-Nachrichten Dezember 2009 |

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2019: April, März, Februar, Januar |
| Parlamentswahl 2019 | Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

| Arbeitsmarkt und Arbeitskampf | Armee und Landesverteidigung | Aussenpolitik | Bildung | Dies und Das | Energie | Gesundheit | Immobilien | Kirche | Klima | Kommunen | Kriminalität | Kunst | Kurioses | Land-und Forstwirtschaft | Management | Medien | Migration | Musik | Natur | Parlament | Politik | Preise | Promi | Proteste | Recht | Society | Soziales | Sport | Steuerrecht | Strassenverkehr | Tabak | Tourismus | Umwelt | Verbraucher | Verkehrsmittel | Waffen | Wahlen | Wirtschaft und Industrie | Weihnachten |

Wie wirksam sind Rehabilitationsmassnahmen?

Ziel von Rehabilitationsmassnahmen ist gemeinhin, die Arbeitskraft des Erkrankten wiederherzustellen und ihm eine Rückkehr in den Arbeitsprozess zu ermöglichen.

Finnland scheint in diesem Bestreben nicht sonderlich erfolgreich zu sein. Zu häufig folge auf eine Rehabilitation die Verrentung des Betroffenen stellte MTV3 fest und warf die Frage nach der Wirksamkeit von Rehabilitationsmassnahmen in Finnland auf.
Vier von fünf eine Rahabilitation in Anspruch nehmenden Finnen kehren im Anschluss daran, nicht an ihren Arbeitsplatz zurück, sondern sind weiter arbeitsunfähig

Fast jeder zweite Finne, der eine Arbeitsunfähigkeitsrente bezieht, bekommt sie wegen mentalen Problemen. Der überwiegende Grund sind Depressionen.

Die geringen Erfolgsaussichten einer Rehabilitation bedrücken auch die Erkrankten.
Wie Untersuchungen im letzten Jahr gezeigt haben, wünsche sich immerhin jeder zweite Bezieher von Arbeitsunfähigkeitsrente in Finnland, wieder einem normalen Arbeitsverhältnis nachgehen zu können.

(17.04.2009)


Euer Kommentar zum Artikel.
Wir freuen uns über Euer Feedback.

 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

 

→ Aktuelles Angebot

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Aktuelle Angebote

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche