Weihnachten in Finland  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 

Finnland Lexikon - M - Märchen

 

Wie der Fuchs das Butternapf leerfrass - Finnische Märchen und Sagen

| zurück | Märchen Übersicht | vorwärts |

Finnische Märchen und Sagen: Wie der Fuchs das Butternapf leerfrass

Einmal gingen der Fuchs und der Wolf gemeinsam einen Acker roden. 
Nach einer Weile hatte der Fuchs solche Lust auf die Butter, die sie als Proviant hatten.
"Mein Nachbar hat Kinder gekriegt und ich bin als Pate zur Taufe eingeladen", erzählte er dem Wolf und zog los. 

Statt zur Taufe ging er zum Butternapf und naschte kräftig.
Als er zurückkam, fragte ihn der Wolf:
"Welchen Namen hat das Kind denn bekommen?"
"Anfang", antwortete der Fuchs.

Sie arbeiteten eine Weile still nebeneinander her. Dann wurde die Lust des Fuchses auf die Butter wieder so gross, das er zum Wolf sagte:
"Ich bin bei einem anderen Nachbarn zur Taufe eingeladen und wieder soll ich Pate werden."
"Was schon wieder?"

Der Fuchs ging und frass wieder reichlich Butter.
"Was für einen Namen hat das Kind bekommen", fragte der Wolf ihn, als er zurückkehrte.
"Mitte"
"Ach!?"

Sie hatten noch nicht lange gearbeitet, da hielt es der Fuchs nicht mehr aus:
"Wieder ist bei einem Nachbarn Taufe und wieder soll ich Pate werden. Es ist schon ein wenig komisch."
"Und ich werde nie Pate", bedauerte der Wolf.

Der Fuchs ging und frass auch noch den letzten Rest Butter.
Zurückgekehrt fragte ihn der Wolf: "Und wie heisst das Kind?"
"Schluss", entgegnete der Fuchs.

Als Fuchs und Wolf dann Mittagspause machten, war das Butternapf leer. 
Die beiden beschuldigten sich gegenseitig, es getan zu haben.
Da schlug der Fuchs vor, sich auf einen Felsen zu legen und auszuruhen. Dem Schuldigen würde die Butter schon von selbst aus der Schnauze tropfen. Und so taten sie es.

Als der Wolf eingeschlafen war, nahm der Fuchs das kleine Stück Butter, das er aufgehoben hatte und rieb dem Wolf die Butter unter die Schnauze. Dann legte er sich hin und stellte sich schlafend. Als der Wolf aufwachte, sah er die Butter unter seiner Schnauze und rannte so schnell er konnte, davon.
Der Fuchs konnte sich vor Lachen kaum halten.

 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

 

→ Angebot der Woche

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Angebot der Woche

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche