Weihnachten in Finland  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 

Finnland Lexikon - M - Märchen

 

Der Bär als Richter - Finnische Märchen und Sagen

| zurück | Märchen Übersicht | vorwärts |

Finnische Märchen und Sagen: Der Bär als Richter

Zwischen Fuchs, Wolf, Katze und Hase gab es einmal ein Streit. Sie konnten sich einfach nicht einigen, wer denn nun recht hätte.

Der Bär sollte schlichten und so riefen sie ihn herbei.
"Worüber streitet Ihr Euch denn?", fragte dieser.
"Es geht darum, wer von uns wieviel Auswege hat, um bei Gefahr am Leben zu bleiben", antworten die Zankenden.
"Erzähle, wieviel Auswege hast du", fragte der Bär zuerst den Wolf.
"Hundert", antwortete dieser.
"Und du", fragte der Bär den Fuchs.
"Tausend."
"Wie ist es mit dir", fragte der Bär dann den Hasen.
"Ich habe nur meine flinken Läufe."
"Und du", fragte der Bär zum Schluss die Katze.
"Einen einzigen."

Der Bär beschloss, die Tiere auf die Probe zu stellen.
Er stürzte sich plötzlich auf den Wolf und drückte ihn halbtot.
Der Fuchs nahm, als er das sah, Reissaus und der Bär kriegte ihn nur noch am Schwanzende zu fassen. Davon hat der Fuchs noch heute einen weissen Fleck am Schwanz.
Der Hase rannte davon, die Katze kletterte auf einen Baum und sang:
"Der hundert Auswege weiss, wird gefangen, der tausend kennt, verstümmelt, das Langbein muss immer noch laufen, der nur einen Ausweg hat, sitzt auf dem Baum und behauptet seinen Platz."

Genauso ist es.

 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

 

→ Angebot der Woche

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Angebot der Woche

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche