Weihnachten in Finland  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 
Finnland-Lexikon: Begriffe mit A

 

Anreisemöglichkeiten nach Finnland

Ihr könnt nach Finnland fahren

1. Auf dem Landweg
2. Per Fähre
3. Per Flugzeug
4. Per Bahn
5. Per Bus

Die derzeit schnellste und kostengünstigste Variante, nach Finnland zu reisen ist in vielen Fällen, der Flug mit Air Baltic über Riga nach Helsinki.
Günstige Angebote für einen Flug von Berlin nach Helsinki findet Ihr vielfach auch bei Air Berlin und Germanwings.

Auf dem Landweg nach Finnland anreisen

Auch wenn es aufwendig klingt und zum Teil auch ist: Die Anreise nach Finnland auf dem Landweg ist durchaus möglich.
So über Polen, die baltischen Staaten und Russland (ca 3.000 km) oder durch Skandinavien.

Eine andere Variante ist, bis Tallinn oder Sankt Petersburg zu fahren und von dort eine Fähre nach Helsinki zu nehmen.

Da die Anreise auf dem Landweg relativ langwierig ist, sollten eventuelle Zwischenstops eingeplant werden.


Per Fähre nach Finnland anreisen

Viele Reisende entscheiden sich für die Anfahrt per Fähre über Schweden. Sie ist erholsam und bietet durch den Service und die zahlreichen Angebote an Bord der Fährschiffe reichlich Unterhaltung für Gross und Klein.

Wenn Ihr Euch entschieden habt, ob Ihr direkt von Deutschland nach Finnland oder lieber doch über Schweden und vielleicht auch über Dänemark fahren wollt, bleibt immer noch die Qual der Wahl des Anbieters, denn derer gibt es einige.

Kurzentschlossene können mit etwas Glück auch noch in letzter Minute die überfahrt nach Finnland über Scandlines per Mail, Fax oder Formular buchen.


Per Flugzeug nach Finnland anreisen

Mit dem Flugzeug ist man am schnellsten in Finnland. So dauert der Flug von Frankfurt/M aus ca 2 Stunden und 25 Minuten, von Zürich aus 2 Stunden und 55 Minuten.

Der Flughafen Helsinki-Vantaa ist nicht nur mit der Finnair, die allein über 50 Mal in der Woche von deutschen Flughäfen in die finnische Hauptstadt fliegt, sondern auch mit der Lufthansa oder z.B. von der Schweiz aus mit Swissair erreichbar.

In Finnland gibt es insgesamt 25 Flugplätze, so dass man in der Regel von Helsinki aus, relativ problemlos bis nahe an den gewünschten Urlaubsort fliegen kann.
Flugplätze befinden sich in: Enontekiö, Helsinki-Vantaa, Helsinki-Malmi, Ivalo, Joensuu, Jyväskylä, Kajaani, Kemi, Kittilä, Kokkola, Kuopio, Kuusamo, Lappeenranta, Mariehamn, Mikkeli, Oulu, Pori, Rovaniemi, Savonlinna, Seinäjoki, Tampere, Turku, Vaasa, Varkaus

Inlandflüge sind relativ kostengünstig.


Per Bahn nach Finnland anreisen

Wer per Bahn anreisen möchte, nutzt am besten die sogenannte Vogelfluglinie (Hamburg-Kopenhagen-Stockholm) und fährt dann von Stockholm per Fähre nach Turku oder Helsinki.

Ein Ticket für eine einfache Fahrt von Frankfurt/M nach Helsinki kostet ca 250 Euro.

Wegen zahlreicher Formalitäten und notwendigen Umsteigens ist das Nutzen der Linie Berlin-Gdansk-Kaliningrad-Vilnius-Riga-Tallinn-St. Petersburg-Helsinki nicht zu empfehlen, wenngleich es sicher interessante Eindrücke vermitteln würde.


Per Bus nach Finnland anreisen

Mit dem Europabus von EuroLines könt Ihr von Bremen, Frankfurt/M, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Köln, Mannheim und München via Kopenhagen nach Stockholm reisen und von dort via Fähre nach Helsinki oder Turku.
Wenn Ihr an dieser Möglichkeit interessiert sind, kontaktiert bitte:
Deutsche Touring GmbH, EuroLines/Europabus, Am Römerhof 17, 60486 Frankfurt
Tel.: 069-79030 Fax.: 069-70749404
oder eines der Büros in den obengenannten Städten

 

 

 

Finnland-Bücher

Finnland Bücher von Finnland on Line auf Finn-Land.Net

Hier bestellen!

 

Für Finnland-Fans

Gratis Finnland-Newsletter + "Bonbon"

Hol ihn Dir!

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

Das Finnland-Lexikon mit interessanten, alphabetisch geordneten Informationen zu Begriffen, Orten und Persönlichkeiten, die mit Finnland in Zusammenhang stehen.


Finland Suche