Weihnachten in Finland  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 
Finnland-Lexikon: Begriffe mit A

 

Adel in Finnland

Wissenswertes über den finnischen Adel

In Finnland spielte der Adel nie die Rolle, die er anderswo inne hatte. Er war zahlenmässig stets relativ klein.

Der Grossteil des finnischen Adels stammte aus der Zeit, als Finnland noch zu Schweden gehörte.
Es vererbten sich nur Adelstitel, die von Männern getragen wurden, Frauen konnten ihren Titel nicht an die Nachfahren weitergeben.

Als Finnland dann Grossherzogtum Russlands wurde, behielten die schwedischen Standesrechte zunächst weiter Bestand und der Adel seine Stellung als einer der vier Stände im finnischen Landtag.

Der russische Zar erhob vor allem verdiente Persönlichkeiten in den Adelsstand.

Doch bald begann der Abbau der Privilegien des Adels. 1906 wurden die Standesrechte abgeschafft. 1919 verbot die Regierung die Verleihung von Adelstiteln und anderen vererbbaren Privilegien.
Formal wurden die Rechte von Adligen jedoch erst 1995 ausser Kraft gesetzt.

Weiterlesen:

 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

 

→ Angebot der Woche

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Angebot der Woche

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche