Weihnachten in Finland  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Kontakt zu Finn-Land.Net                 
Europawahl 2014

 

Europawahlen 2014 in Finnland - Europa wählt ein neues Parlament

| | Europawahl 2014 in Finnland | Kandidaten zur Europawahl 2014 | Europawahl 2009 in Finnland |

Finn-Land.Net berichtet von den Europawahlen 2014

Die Wahlen zum Europäischen Parlament finden am 25. Mai 2014 statt.

Die Vorwahlen in Finnland sind vom 14.-20.5.2014.

Im Ausland lebende Finnen können vom 14. -17.5.2014 abstimmen.

 

Bei der Umfrage zu den Europawahlen im März 2014 erreichten die Parteien in Finnland folgende Ergebnisse

  • Kokoomus 23,8%
  • Keskusta 18,1%
  • Perussuomalaiset 17,8%
  • SDP 16,3%
  • Grüne 9,7%
  • Linke 6,5%
  • Schwedische Volkspartei 3,6%
  • Christdemokraten 2,6%
  • andere 1,6%

Diese 13 Kandidaten wurden in Finnland gewählt

  • Alexander Stubb (KOK)
  • Olli Rehn (KESK)
  • Jussi Halla-aho (PS)
  • Liisa Jaakonsaari (SDP)
  • Sirpa Pietikäinen (KOK)
  • Paavo Väyrynen (KESK)
  • Heidi Hautala (VIHR)
  • Merja Kyllönen (VAS)
  • Henna Virkkunen (KOK)
  • Nils Torvalds (RKP)
  • Anneli Jäätteenmäki (KESK)
  • Sampo Terho (PS)
  • Miapetra Kumpula-Natri (SDP)

Die Wahlbeteiligung betrug 41 Prozent und lag damit 0,7 Prozent höher als 2009)

Wahlergebnis in Finnland nach Parteien

  • Kokoomus: 22,6 Prozent (3 Sitze)
  • Keskusta: 19,7 Prozent (3 Sitze)
  • Perussuomalaiset: 12,9 Prozent (2 Sitze)
  • SDP: 12,3 Prozent (2 Sitze)
  • Grüne: 9,3 Prozent (1 Sitz)
  • Linke: 9,3 Prozent (1 Sitz)
  • RKP: 6,8 Prozent (1 Sitz)
  • Christdemokraten: 5,2 Prozent (0 Sitze)
  • Piraten: 0,7 Prozent (0 Sitze)

 

→ Unser aktueller Tipp

Finnland on Line auf Finn-Land.Net empfiehlt

 

 

→ Angebot der Woche

Finnland on Line auf Finn-Land.Net - Angebot der Woche

 

Rätselnüsse auf Finnland on Line

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche