Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net                 

 

Finnland-Lexikon: Begriffe mit O

 

Oulu in Nordfinnland

| Oulu | Sehenswertes in Oulu | Deutscher Honorarkonsul in Oulu | Museen in Oulu | Kirchen in Oulu |

Nordisch rauh, aber herzlich: Oulu

(schwedisch: UleÅborg)

Oulu wurde 1605 vom schwedischen König Kaarle IX an der Mündung des Flusses Oulujoki gegründet. Von hier bis zum Polarkreis sind es 230 km.

Die Stadt, die 1822 durch einen Grossbrand nahezu vollständig zerstört wurde, verfügt heute über ca 130.000 Einwohner und ist damit die sechstgrösste Stadt Finnlands. Oulu ist ca 410 km2 gross.

Während Oulu früher vom Teerhandel und der Schiffahrt lebte, gilt die Stadt heute vor allem als Technologiezentrum.

Die wichtigsten Strassen in der Innenstadt sind: Pakkahuoneenkatu, Hallituskatu, Isokatu, Uusikatu, Aleksanterinkatu. Zu einem Einkaufsbummel besuchen Sie am besten Rotuaari, den Fussgängerboulevard, der zur Kirkkokatu gehört.

Der erste Schnee fällt in Oulu im Oktober oder November. Die dickste Schneedecke gibt es mit ca 50 cm im März.

Oulu hat einen eigenen Flugplatz, der etwa 15 km vom Stadtzentrum entfernt ist.

Die Spezialgebiete der 1958 gegründeten Uni sind die Erforschung der arktischen Gebiete, die Biowissenschaften und die Architektenausbildung.

Seit 1968 sind Leverkusen und Halle Partnerstädte von Oulu.

→ offizielle Website von Oulu

 

→ Jetzt zugreifen!
Testen Sie Ihr Finnland-Wissen!

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche