Präsidentenwahl 2018 in Finnland  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net                 
Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Finnland: Alkoholfreier Januar zeigt sich auch in Polizeistatistik

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011 , 2010, 2009 |
| 2017: Januar |
| Präsidentenwahl 2018 | 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnish, stylish, gut | Finnland-Service |

News vom 10. Januar 2018 in Finnland / Suomi

→ Dass viele Finnen am traditionellen "tipaton" (alkoholfreien) Januar teilnehmen, ist auch bei der Polizei in Helsinki sichtbar. Während die Polizei in der Zeit der Weihnachtsfeiern zum Jahresende pro Nacht bis zu 500 Einsätze hat, sind es im Januar 150. (ksml.fi)
Mit Alkohol, Drogen und deren Mischkonsum seien viele der Polizeiaufgaben in Finnland verbunden.
Und wie alljährlich wird auch dieses Jahr wieder über den Sinn und Zweck des alkoholfreien Januars diskutiert und gestritten. Beide Seiten haben starke Befürworter.

→ Der Leiter der finnischen Arbeitsverwaltung in Uusimaa begrüsst die Grundidee des Aktivierungsmodells des Abeitsmarktes, die seit Jahresbeginn in Finland gilt: Jede Arbeit ist wertvoll und eine Alternative zum Nichtstun. Er ist aber auch besorgt darüber, dass alle Arbeitslose über einen Kamm geschoren und wie eine homogene Masse behandelt werden. Das seien sie nicht. (antaansanomat.fi)
Die Bürgerinitiative zum Stopp des Aktivierungsmodells hat inzwischen fast 120.000 Unterzeichner erreicht. (kansalaisaloite.fi)

→ Die finnische Regierung plant weitere Änderungen, Arbeitslose betreffend. So sollen sie verpflichtet werden, sich 1 Mal pro Woche zu bewerben, sonst drohe eine 2 monatige Karenzzeit. Die Änderungen sollen 2020 in Kraft treten. (yle.fi)

→ Die Zahl der Asylbewerber in Finnland ist rückläufig. Derzeit sind in 56 Asylbewerberheimen 13.300 Personen untergebracht. 8 der Heime sind für unbegleitete Minderjährige. 4.200 Asylbewerber sind in Heimen eingeschrieben, leben aber in Privatunterkünften. (lansivayla.fi)
Die Einwanderungsbehörde will eine durchschnittliche Auslastung der Asylbewerberheime von 90 Prozent erreichen. Bis Ende Juni wird das Heim in Silkajärvi mit 300 Aufnähmeplätzen geschlossen.

→ Paare in Finnland können vor einer Schwangerschaft beim privaten Gesundheitsunternehmen Dextra testen lassen, ob sie genetisch zusammen passen oder dem Nachwuchs Erbkrankheiten drohen. (yle.fi)

→ Studie: Die 2010 ins finnische Impfprogramm aufgenommene Impfung gegen Pneumokokken hat Ohrenentzündungen bei kleinen Kindern merklich reduziert. (karjalainen.fi)

→ In Finnland wird an 130 Freiwilligen ein schnellwirkendes Nasenspray zur Bekämpfung der Spielsucht getestet. 2,7 Prozent der 15 bis 74 Jährigen Finnen haben ein mehr oder weniger grosses Spielproblem. (theguardian.com)

Bären in freier Wildbahn kann man nur an wenigen Orten Europas beobachten, einer ist der finnische Nationalpark Hossa. Ist dies die unberührteste Wildnis Europas fragt The Telegraph? (telegraph.co.uk)
The Thelegraph nennt auch 18 Gründe warum Finnland das beste Land der Welt ist.

→ Der grenzüberschreitende Verkehr zwischen Finnland und Russland wächst wieder. 2017 gab es an den 9 Grenzkontrollstellen insgesamt 9.067.974 Prozent mehr als im Vorjahr, aber deutlich weniger als im Spitzenjahr 2013, als es mehr als 12 Millionen waren. (thebarentsobserver.com)

→ Isosaari, eine beliebte Ausflugsinsel vor Helsinki, kann ab 20.Januar nun auch im Winter besucht werden. Sonnabends und Sonntags um 10 Uhr fährt von Kauppatori aus ein kleiner Eisbrecher dorthin. (helsinginuutiset.fi)

→ Wegen chronischen Staus in der Helsinkier Innenstadt enden ab Herbst 5 Buslinien aus Ost-Vantaa nicht am Bahnhof, sondern bereits in Kalasatama. (verkkouutiset.fi)

→ Im Finnland-Institut Berlin wird morgen die Ausstellung Jälki - Spuren: Hannaleena Heiska und Minna Tervamäki eröffnet, eine interessante Kombination aus modernem Tanz, Ballett, bildender Kunst und Performance. (finnland-institut.de)

→ Heute ist der letzte Tag des Lichtfestivals Lux luxhelsinki.fi - also, wer die Möglichkeit hat, sollte unbedingt noch in der Zeit von 17 bis 22 Uhr einen Spaziergang durch Helsinkis Innenstadt einplanen.

→ 4 Veranstaltungstipps heute in Helsinki

  • Feminist Comedy Night with Jamie Macdonald, 18.30 Uhr Kulttuuritehdas Korjaamo
  • Strange World of Theme Bars (K-18 Streifzug durch Bars der Hauptstadt), 18 Uhr Treffpunkt an der Nationaloper, Tickets hopnshakehelsinki.fi/fi/strange-world-of-theme-bars
  • Onnellisuuden tiede - Science of Happiness, 18 Uhr Bibliothek Iso Omena (gratis)
  • Tenho WedRoots: Luxury Liner (Albumveröffentlichung), 20 Uhr Tenho Restobar (gratis)

 

 

Finland-Nachrichten Januar 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

 

Finnland in Zitaten (eBook)

Ein Quart Bier - Grosse Finnland-Zitate-Sammlung

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche