Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net                 

 

Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Finnland: Veränderung in der politischen Landschaft

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 , 2016 |
| 2017: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November |
| 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnland-Service |

News vom 9. September 2017 in Finnland / Suomi

→ Die politische Landschaft in Finnland wandelt sich.
Keskusta, die Partei des finnischen Premiers Sipilä, erzielte mit 24,8 Prozent bei den Wahlen 1991 ihren grössten Wahlerfolg und verliert seither an Zustimmung.
Die jüngste Yle-Umfrage sieht sie auf dem Tiefstwert von 16,6 Prozent. (iltalehti.fi)
Wenn sich diese Entwicklung fortsetzt, kommt Keskusta bei den Wahlen 2019 auf weniger als 15 Prozent. Das würde den Verlust von 15 Parlamentssitzen für die Partei bedeuten.
Anders die Entwicklungg bei den finnischen Grünen. Bei der letzten Parlamentswahl hatten sie 8,5 Prozent erreicht. Inzwischen liegen ihre Umfragewerte bei 17,8 Prozent. Sie konnten also die Zahl ihrer Befürworter in den letzten 2 Jahren verdoppeln und ihre Position in fast allen Wahlkreisen stärken. (yle.fi)
Sie gewannen vor allem bei Frauen, Arbeitern und Unternehmern.

→ Finanzminister Orpo sprach sich für eine stärkere wirtschaftliche Integration Finnlands in die EU aus. (verkkouutiset.fi)
Die Regierung bereite die dafür nötigen Schritte vor.

→ Seit 5 Jahren ist in Finnland das Gesetz über Bürgerinitiativen in Kraft. (valtioneuvosto.fi)
Bisher wurden über 600 Bürgerinitiativen eingereicht, von denen 19 über 50.000 Unterzeichner hatten und vom Parlament behandelt wurden bzw. werden. (kansalaisaloite.fi)

→ In südfinnischen Gefängnissen haben sich laut Strafvollzugsbehörde 84 Personen radikalisiert. (verkkouutiset.fi)

→ Die Polizei verdächtigt die Leitung des finnischen Syrien-Vereins der Geldwäsche und hat die Vorermittlungen nahezu abgeschlossen. (uusisuomi.fi)
Vom 25.2.2014 - 29.11.2015 habe der Verein ohne Genehmigung Gelder eingesammelt. Später habe er trotz nur auf den Raum Helsinki begrenzter Sammelerlaubnis weiter in ganz Finnland und auch im Internet gesammelt. Ein Teil des Geldes sei in ein Gartenhaus in Finnland geflossen, ein anderer auf ein Privatkonto in der Türkei.

→ Der Auftragseingang des verarbeitenden Gewerbes in Finnland lag im Juli 9,2 Prozent höher als im Vorjahr. (stat.fi)
Die Industrieproduktion in Finnland war im Juli arbeitstagbereinigt um 2,7 Prozent höher als im Vergleichszeitraum des Jahres 2016.

→ Das Helsinkier Unternehmen ResQ Club, das sich auf die Verringerung von Lebensmittelabfällen konzentriert, hat 2 internationale Auszeichnungen für seine Umweltarbeit erhalten. (lansivayla.fi)
Die dänischen Nordic Startup Awards sprachen dem finnischen Unternehmen die Preise in den Kategorien Best Newcomer und Best Social Impact Startup zu.
Auch die Stadt Helsinki hatte das junge Unternehmen im Juni mit dem Umweltpreis des Jahres ausgezeichnet.
ResQ Club ermöglicht Restaurants und Cafes den Verkauf von überschüssigem Essen zu einem um 40 bis 70 Prozent reduzierten Preis.

→ Laut der finnischen Arzneimittelbehörde Fimea haben sich die Medikamentenlieferungen von Oriola an die Apotheken noch nicht normalisiert. (m.kauppalehti.fi)
Übers Wochenende sollen die Rückstände abgebaut und in nächste Woche zu normaler Lieferung übergegangen werden.

→ Das Interesse von israelischen Toristen an Finnisch-Lappland wächst. Sie sind nach Asiaten und vor den Briten bereits die 2. häufigsten ausländischen Touristen in Lappland. (iltalehti.fi)

→ Bis zum 10.9. findet im nordfinnischen Kuusamo das 22. Naturfoto Festival mit unterschiedlichen Ausstellungen und Aufführungen statt. (kuusamo.fi)
Zum Fotowettbewerb des Festivals wurden über 1.500 Aufnahmen eingesendet. (karjalainen.fi)

→ Daumendrücken nicht vergessen! Die Finnen stehen heute gegen Italien im Basketball EU Viertelfinale. (fiba.basketball)

→ Die finnische Gruppe Apulanta hat in Helsinki Munkkiniemi eine Anfang 1900 gebaute Villa mit 300 m2 Wohnfläche gekauft. (hs.fi)

→ In Kotka wird im Maretarium Finnlands Jubiläum auch unter Wasser gefeiert. Das Schild mit Suomi100 kann man besonders gut sehen, wenn die Scheiben des Aquariums gereinigt sind. (moottori.fi)

→ Ein Pilzsammler fand ihn im nordkarelischen Lieksa, den 14. Meteoriten in Finnland und den 1. der eisenhaltig ist. (uusisuomi.fi)

→ Heute beginnt das 1. Helsinkier Wandern-Festival. Bis 17.9. werden verschiedene thematische Wanderungen angeboten. (helsinginkavelyfestivaali.blogspot.fi)
Der Teilnahmepreis beträgt je 10 Euro, die bar zu entrichten sind.

→ In Helsinki Suvilahti findet heute und morgen das The Funky Elephant Festival statt. (funkyelephantfestival.com)

→ Um 21 Uhr startet heute am Senatsplatz in Helsinki der schon traditionelle Midnight Run über 10 km. (midnattsloppet.com)

→ 4 Veranstaltungstipps heute in Helsinki

  • Vapaa päivä, 9.30 - 15.30 Uhr Musiikkitalo (kostenloser Eintritt, zahlreiche Veranstaltungen)
  • Tough Viking Helsinki (10 km Strecke mit 25 Hindernissen), ab 10 Uhr Kaisaniemen Puisto
  • Designmarkt, heute u morgen von 11-18 Uhr Merikaapelihalli, Puristamo, Valssaamo, Turbiinisali, Kaapelitehdas (gratis)
  • Myrskyluodon Maija (Musical), 13 und 19 Uhr Nationaltheater

 

 

Finland-Nachrichten September 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

 

→ Jetzt zugreifen!
Testen Sie Ihr Finnland-Wissen!

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche