Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net 

 

Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Wunderschöne Nachricht aus Finnland: Präsidentenpaar erwartet Nachwuchs

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 , 2016 |
| 2017: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober |
| 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnland-Service |

News vom 9. Oktober 2017 in Finnland / Suomi

→ Eine wunderschöne Nachricht vom finnischen Präsidentenpaar, die die Kanzlei des Präsidenten heute bekannt gab: Sauli Niinistö und Jenni Haukio, die am 3. Januar 2009 heirateten, erwarten im Februar 2018 Familiennachwuchs. (presidentti.fi)
Es ist das 1. Kind von Jenni Haukio und das 3. von Sauli Niinistö.
Onnea! Herzlichen Glückwunsch!

→ Der finnische Aussenminister Soini besucht vom 9. bis 11.10.2017 Mazedonien, Serbien und den Kosovo. Mazedonien und Serbien gemeinsam mit der schwedischen Aussenministerin Wallström. (valtioneuvosto.fi)

→ Am 28. Januar sind in Finnland Präsidentenwahlen. Die Blauen wollen laut Simon Elo keinen eigenen Kandidaten aufstellen. (verkkouutiset.fi)
Sie wollen in Kürze entscheiden, ob sie anderen Kandidaten unterstützen oder nicht. Die Parlamentspräsidentin Maria Lohela und die Parlamentarier Kimmo Kivelä, Martti Mölsä und Vesa-Matti Saarakkala hatten bereits zuvor erklärt, dass sie die Kandidatur von Sauli Niinistö unterstützen.

→ Der Verwaltungsrecht Prof. Stenvall bezeichnet es als schade, dass die grossen finnischen Städte erst jetzt wach werden und sich zur Gebietsreform äussern. (m.iltalehti.fi)
Wir hätten einen anderen Entwurf gehabt, wenn sie sich beteiiligt hätten, als die Sipilä Regierung vor 2 Jahren mit der Vorbereitung der Reform begann, sagte er.
Letzte Woche hatten Finnlands 21 grössten Städte eine Änderung der Reformpläne gefordert.

→ Beim heute beginnenden Luftwaffenmanöver Ruska17 üben auch schwedische Flugzeuge die Verteidigung Finnlands. (is.fi)
Am bis Freitag gehenden Manöver nehmen insgesamt 5.000 Mann teil.

→ Laut Prof. Matti Wiberg sind die Studienzeiten in Finnland zu lang. Fast jeder Student könnte sein Studium schneller absolvieren. (verkkouutiset.fi)
Von den Studenten sollten mehr Credits pro Studenienjahr für die finanzielle Studienunterstützung gefordert werden.

→ Die Gesamthöhe der Studentendarlehen ist derzeit in Finnland auf einem historischen Höchstwert von 2,7 Mrd. Euro. (uusisuomi.fi)
Wenn sie weiter so wachsen, erreichen sie 2018 3 Mrd. und 2020 4 Mrd. Die wesentliche Ursache dafür sei die Anfang August in Kraft getretene Gesetzesänderung, die die Aufnahme von staatlich garantierten Studiendarlehen von 650 Euro statt der bisherigen 400 Euro monatlich möglich macht.

→ Das finnische Unternehmen Lymed Oy aus Tampere stellt Kompressionskleidung für Kamele her, die diesen hilft, sich zu erholen. (lansivayla.fi)<7p>

→ In Vuokatti wird dringend ein Arzt gesucht. Der einzige Bewerber hat als Gehaltswunsch 12.500 Euro angegeben, will Freitags frei und einen 7,5 Stunden Arbeitstag. (ksml.fi)
Und das obwohl der akute Arztmangel, der in Finnland vor ein paar Jahren herrschte, abgeflacht ist.

→ Wegen technischen Fehlers gab es bei den Nachtzügen in Finnland letzte Nacht bis zu 4 Stunden Verspätung. (is.fi)

→ Im von Eliel Saarinen 1915 entworfenen Gebäude in Helsinki Munkkiniemi, das zeitweise als Hotel, Kadettenschule und Bildungszentrum diente, entstehen bis 2020 44 Wohnungen. (helsinginuutiset.fi)

→ Laut Polizei sind in Finnland 6 internationale Motorradclubs aktiv: Die grössten sind (aamulehti.fi)

  • Bandidos MC mit 240 Mitgliedern
  • 2. Cannonball MC
  • 3. Hells Angels

→ Finnlands 1.000. Tesla Auto Besitzer ist mit dem Elektroauto seit April 15.000 km gefahren und schätzt die Betriebskosten auf 400 Euro. (helsinginuutiset.fi)

→ In Finnland gibt es 8 städtische Nationalparks. Der 1. wurde 2001 in Hämeenlinna gegründet, der neueste 2015 in Forssa. (maaseuduntulevaisuus.fi)
Sie haben eine Gesamtfläche von über 18.000 ha, von denen mehr als die Hälfte Wasser ist. Der grösste städtische Nationalpark befindet sich mit 6.300 ha in Hanko. Die anderen sind in Heinola, Kotka, Pori, Porvoo und Turku.
Alle städtischen Nationalparks sind derzeit in Südfinnland. Jede finnische Stadt kann die Einrichtung eines städtischen Nationalparks beim Umweltministerium beantragen.

→ Eine beondere Sehenswürdigkeit in Lappland: Der 1991 entstandene künstliche See mit der Form von Finnland in Kittilä - nur 10.000 Mal kleiner. (rantapallo.fi)

→ Das grosse Interesse von Touristen an Finnisch-Lappland führt zu Neuinvestitionen im Beherbergungsgewerbe, so wie beim Scandic Hotel in Rovaniemi. (m.iltalehti.fi)
Alle 167 Zimmer wurden renoviert, 11 neue eingerichtet. Durch das Glasdach der Suite lassen sich Nordlichter beobachten-

→ 4 Veranstaltungstipps heute in Helsinki

  • Öffentliche Probe zu "Aikuisten joulukalenteri", 15.30 Uhr Helsingin Kaupunginteatteri
  • Montagsfilm: Love records - Anna mulle lovee, 18 Uhr Vuotalo (gratis)
  • Krise der Demokratie, 16-19 Uhr Tiedekulma (englisch, gratis)
  • Metropolia Big Band - Gil's Footsteps, 19 Uhr Arabiasali (gratis)

 

 

Finland-Nachrichten Oktober 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche