Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net 

 

Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

Der 19.3. ist in Finnland Minna Canth Tag, Tag der Gleichheit

-> In Finnland-Büchern stöbern

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 , 2016 |
| 2017: Januar, Februar, März |
| 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnland-Service |

Nachrichtenüberblick vom 19. März 2017 in Finnland / Suomi

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

19. März 2017 in Finland

-> In Finnland ist heute Minna Canth Tag, ein offizieller Fahnentag.
Es ist edr einzige Fahnentag in Finnland, der einer Frau gewidmet ist.
Der Minna Canth Tag ist auch der Tag der Gleichheit aller Bürger unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter oder ihrer Herkunft, ein Fahnentag. Tänään vietetään Minna Canthin ja tasa-arvon päivää.
Selbst Google bedachte Finnland heute mit einem speziellen Doodle zum Minna Canth Tag.
Der Minna Canth Tag ist ein ein guter Auftakt für die morgen in Finnland beginnende Woche des Antirassismus. Die Kampagne wird vom Roten Kreuz organisiert. Schirmherrschaft hat Finnlands Präsident Sauli Niinistö. (kaleva.fi)
Im Rahmen der Kampagne, die Teil von Suomi100 Festprogramm ist, finden im ganz Finnland Veranstaltungen gegen Rassiamus und Diskriminierung statt.

-> Der finnische Präsident Niinistö und Frau Haukio reisen heute nach Kuopio. Das Präsidentenpaar besucht im Jubiläumsjahr alle finnischen Regionen. (presidentti.fi)

-> Die finnischen Linken wählten gestern die frühere Verkehrsministerin und jetzige Europaparlamentarierin Merja Kyllönen zur Kandidatin für die Präsidentenwahlen 2018. (is.fi)
Sie ist damit nach Matti Vanhanen und Pekka Haavisto die bisher dritte feststehende Kandidatin für die Präsidentenwahl 2018 in Finnland.

-> Keskusta habe keine Partei als Hauptgegner sagte der finnische Premier Sipilä, sondern kämpfe gegen die Verschlechterung des Services für die Bürger. (demokraatti.fi)
Wenn die Reformen nicht umgesetzt würden, gehe Finnland in Zukunft das Geld aus. Die Sicherung der Basisdienstleistungen für jeden Bürger im ganzen Land sei wichtiges Keskusta-Thema zur Kommunalwahl am 9. April.

-> Finnland bewirbt sich um die EU Arzneimittel Agentur, wenn sie wegen des Brexit in ein anderes Land verlagert werden muss. (yle.fi)
Seit 10 Jahren ist in Finnland die EU-Chemikalien-Agentur in Helsinki beheimatet und das hat viele positive Aspekte mit sich gebracht.

-> 67 Prozent der Finnen glaubt, dass Wohnen in den nächsten Jahren teurer wird, 61 Prozent rechnen mit der Reduzierung von Gesundheits-und Sozialleistungen. (helsinginuutiset.fi)
61 Prozent der Finnen rechnen künftig mit einer schwierigeren wirtschaftlichen Situation der Gemeinden. Eher pessimistisch wird auch die Entwicklung von Kriminalität und Problemen, die durch die Immigration entstehen, gesehen.

-> OP Gruppen Chef Karhinen: Die Automatisierung wird 30 Prozent der Arbeitsplätze in Finnland kosten. Was werden die Menschen in Zukunft tun? (yle.fi)
Er fordert viel stärker, über diese Frage nachzudenken.

-> 77 Prozent der Finnen (82 Prozent der unter 35 Jährigen) sind der Meinung, dass eine unternehmerfreundlichere Atmosphäre gut für ganz Finnland wäre. (uusisuomi.fi)
Derzeit werden die Risiken des Unternehmertums im Vergleich zu angestellter Arbeit von vielen als zu hoch angesehen.

-> Die Nneue finnische Volkskrankheit? Die Zahl chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa und Morbus Crohn) steigt in Finnland schneller als anderswo. (is.fi)
Zur Zeit sind in Finnland Bürger 44.000 betroffen. Jedes Jahr gibt es 2.000 Neuerkrankungen.

-> 35 Prozent der finnischen Lehrer sagt, dass es Probleme mit schädlicher Raumluft an seiner Schule gibt. (is.fi)

-> Das eigene Kind soll etwas besonderes sein. Das beginnt beim Namen. (mtv.fi)
Voriges Jahr in Finnland abgelehnte Jungennamen: Saurus, Soulio, Rontti, Lexx, Jubileum, Rolandaxis, S., Haades, Moolok, KingJames, Southerncross, Lyricpoet, Karhukuningas, Greed, Pasintero.
Voriges Jahr in Finland abgelehnte Mädchennamen waren zum Beispiel: Toisaa, Ammu, Ravenheart, Hukka, Matti.

-> Bei einer Versteigerung gestern in Helsinki wurden für die erste finnische Briefmarke aus dem Jahr 1856 über 14.000 Euro erzielt. (mtv.fi)

-> Bei den nationalen Tagen der Blasmusik in #Rovaniemi wurde gestern die Blaskapelle Varkaus zur Blaskapelle des Jahres gekürt. (savonsanomat.fi)

-> Floor Jansen, die Sängerin der finnischen Band Nightwish, hat am Mittwoch Töchterin Freja zur Welt gebracht. (ksml.fi)

-> Helsinki Tipps für heute:

  • Circus Helsinki 10-13 Uhr Zirkus-Abenteuer für Kinder
  • Helsingin Konservatorion Konserttisali 15 Uhr Mielen pimeät puolet
  • Teatteri Kultsa 15 Uhr Susi sisällä
  • Ravintola Oiva18 Uhr Super Bingo
  • Domino 19 Uhr Stand UP!

 

Mehr von Finnland on Line auf Finn-Land.Net in den sozialen Medien

Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net 

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

Finnland-Bücher

Finnland-Bücher von Finnland on Line - Komm schmökern!

 

 

Finland Suche