Weihnachtsstube von Finnland on Line  Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net                 

 

Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Finnen halten erneutes Referendum zur EU für unnötig

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 , 2016 |
| 2017: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November |
| 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnland-Service |

News vom 8. Juli 2017 in Finnland / Suomi

→ Die positive Einstellung der Finnen zur EU hat sich in der letzten Zeit verstärkt. Das ergab eine Umfrage von MTV Uutiset und Aamulehti.
Derzeit halten 60 Prozent der Finnen ein neues EU-Referendum für unnötig. 2016 waren es 54 Prozent. (mtv.fi)
Die Haltung der Finnen zur Nato hat ist nahezu unverändert geblieben. 2016 lehnten 47 Prozent eine Volksabstimmung zur Nato ab, 42 Prozent befürworteten sie. Nun sind es 48 und 41 Prozent.

→ Eine Umfrage des Helsingin Sanomat zeigt, in welchen Bereichen Finnen von Zuwanderern eine Anpassung an hiesige Gepflogenheiten erwarten. (hs.fi)
Nur wenige wünschen, dass sich Zuwanderer für Eishockey begeistern oder karelische Piroggen backen können, aber die Mehrzahl die Achtung der Gleichberechtigung von Mann und Frau. Einer Frau soll genauso die Hand zum Gruss gegeben werden, wie einem Mann und es soll als normal angesehen werden, dass Männer und Frauen zusammen in eine Schwimmhalle gehen.

→ Im ICC Open Markets Index hat sich Finnlands Ranking erneut verschlechtert. Nun ist Finland auf Platz 29 von 75 Ländern. (ess.fi)
2015 war Finnland auf Platz 25 und 2013 auf Platz 17. Andere nordische und auch baltische Länder schneiden besser ab.

→ Der Rückgang der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter um 5 Prozent gegenüber Spitzenjahren ist laut finnischen Ökonomen eine grosse Herausforderung für das finnische Wirtschaftswachsrtum. (verkkouutiset.fi)
In Deutschland sei trotz schwacher Geburtenrate die erwerbsfähige Bevölkerung dank Einwanderung stabil geblieben. In Finnland gäbe es nur eine geringe Einwanderung.

→ Die finnische Reederei Alfons Håkans zahlt philippinischen Seeleuten auf staatlichen Eisbrechern monatlich nur 485 Euro Gehalt. (is.fi)
Die Internationale Arbeitsorganisation ILO empfiehlt für Seeleute ein Mindestgehalt von 945 Euro. Die Reederei rechtfertigt das mit dem starken internationalen Wettbewerb.

→ In Finnland gibt es bereits 80 kleine Brauereien und ihre Zahl wächst. (verkkouutiset.fi)
Die Zahl der Haus-Bier-Enthusiasten hat sich in letzten Jahren in Finnland verfünffacht. Den zum 2. Mal veranstalteten Hausbier-Meisterwettbewerb gewann Rajesh Koppolu aus Turku mit dem 6% igem Bockrog Dunkel Bock.

→ Uber will in Finnland pausieren bis am 15.8.2018 das neue Verkehrsdienstleistungsgesetz in Kraft tritt. (karjalainen.fi)
Uber ist seit 2014 ausschliesslich in der finnischen Hauptstadt tätig. Finnische Fahrer waren wegen nicht vorhandener Taxilizenz verurteilt worden, ihre Einnahmen an den Staat abzuführen.

→ Nestle investiert 7,9 Millionen Euro in die Saucenfabrik im ostfinnischen Juuka und schafft 15-20 neue Arbeitsplätze. (yle.fi)
Für die Region mit hoher Arbeitslosigkeit eine gute Nachricht.

→ Wegen rassistischer Äusserungen finnischer Polizisten im Internet laufen Vorermittlungen gegen über 50 Personen. (yle.fi)
In einem Fünftel der Fälle wurden bisher Strafverfahren eingeleitet.

→ Die Finnland-Reise eines italienischen Paares verlängert sich dramatisch - es wurde zu 2 Jahren und 7 Monaten Haft verurteilt. (is.fi)
Vom Amtsgericht Helsinki wurden die beiden Italiener wegen Geldfälschung auch zu 25,10 Euro Schadenersatz bei Stockmann verurteilt. Dort hatten sie versucht, mit Falschgeld zu zahlen.
Die finnische Polizei fand später bei ihnen Falschgeld im Gegenert von 8.346 Euro.

→ Der Zirkus Finlandia hat die Kuh-Nummer ersetzt. Die Kühe sind zurück nach Dänemark zu ihrem englischen Trainer. Für sie war der Reisebetrieb ungewohnt und zu strapaziös. (yle.fi)

→ Der holländische Herrenausstatter SuitSupply, der Läden in 21 Ländern unterhält, eröffnet im Herbst seinen ersten finnischen in der Helsinkier Eteläesplanadi. (lansivayla.fi)

→ Im finnischen Kajaani läuft gerade die traditionelle Gedichte woche. Henriikka Tavi hatte 2012 versucht, von ihren Gedichten zu leben. (yle.fi)
Sie veröffentlichte jeden Monat einen Gedichtband und verkaufte von der ganzern Serie 1.000-2.000 Exemplare. Sie hatte Glück und bekam 1.692 Euro monatliche Förderung vom finnischen Staat. Damit zusammen hatte sie ca 1.800 Euro pro Monat und konnte davon leben.
Aber nur jeder 10. Antragsteller in Finnland bekomme diese Fördermittel.

→ Die CNN stellt Finnlands grösste Innovationen auf dem Gebiet des Designs in den 100 Jahren finnischer Unabhängigkeit vor. (edition.cnn.com)
Die CNN nennt und zeigt Arbeiten von Tapio Wirkkala, Kaj Franck, Marimekko und Alvar Aalto.

→ Heute und morgen findet in Helsinki neben dem Kaufhaus Stockmann das Thailand Festival statt. (caisa.fi)

→ Vor Kamppi werden heute und morgen die finnischen Grillmeisterschaften, organisiert von Lidl, ausgetragen. (lidl.fi)

→ 4 Veranstaltungstipps heute in Helsinki

  • Grillen u Musik "Grillaamo Koffarissa" 12 Uhr
  • kostenlose Führung im Observatorium 14 Uhr (Abnmeldung ab 13.30 Uhr - nur die 1. 20)
  • Full Moon Party! 17 Uhr, Allas Sea Pool
  • Nightstop, Megahammer, Flashback Future Dj's, 20 Uhr, On the Rocks

 

 

Finland-Nachrichten Juli 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

 

→ Jetzt zugreifen!
Testen Sie Ihr Finnland-Wissen!

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche