Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net 

 

Nachrichten aus Finnland - Finnische Politik

 

Schokolade, Kaffee und Eis sind die Laster der Finnen

| Finnland-Nachrichten | Nachrichten-Archiv |
| Kurzmeldungen aus Finnland: 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 , 2016 |
| 2017: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September |
| 100 Jahre unabhängiges Finnland | Kommunalwahl 2017 | Politik Finnlands |
| Finnland-Shirts & Souvenirs | Finnland-Service |

News vom 11. Juli 2017 in Finnland / Suomi

→ Eine aktuelle Umfrage brachte die grössten Laster der Finnen ans Licht. Umfrage: (is.fi)
Es sind:

  • Schokolade und Süssigkeiten
  • Kaffee trinken
  • Eis essen
  • Alkohol
Bei Frauen ergab sich die Reihenfolge: Süssigkeiten, Eis, Kaffee. Bei finnischen Männern ist sie ein wenig anders: Kaffee, Süssigkeiten, Alkohol.
Bei Personen mit einem Jahres-Einkommen unter 20.000 Euro stehen Süssigkeiten an der 1. Stelle, bei welchen mit über 85.000 Euro der Kaffee.
19 Prozent der über 85.000 Euro Bezieher geben Alkohol als Laster an, hingegen nur 9 Prozent derer mit einem Einkommen unter 20.000 Euro.
Über 60 Jährige Finnen zählen Eis öfter zu ihren Lastern als unter 30 Jährige, der Alkohol wird vor allem von 40 bis 49 Jährigen angegeben

→ Der japanische Premier Shinzo Abe stattete Finnland gestern einen offiziellen Besuch ab. (presidentti.fi)
Die Beziehungen zwischen Japan und Finnland haben sich seit dem offiziellen Besuch des finnischen Präsidenten im März 2016 in Japan positiv entwickelt.
Die Themen der gestrigen Gespräche zwischen dem japanischen Premier und dem finnischen Präsidenten waren neben bilateralen Beziehungen, Finnlands Vorsitz im Arktischen Rat, internationale Themen wie die Situation auf der koranischen Halbinsel, die Gleichstellung von Frauen.
Finnland und Japan stehen vor den gleichen Herausforderungen: alternde Bevölkerung, langsames Wirtschaftswachstum und sich ändernde Sicherheitsumgebung.

→ Umfrage von Verkkouutiset: 40 Prozent der Finnen würden die Befugnisse des Präsidenten erhöhen, 41 Prozent sind dagegen, 19 Prozent haben keine Meinung. (verkkouutiset.fi)
Am stärksten für mehr Rechte des Präsidenten sind Anhänger der Linken. Da stimmen 53 Prozent dafür, 21 Prozent dagegen. Männer sind zu 44 Prozent für mehr Rechte des finnischen Präsidenten, Frauen zu 36 Prozent.

→ Die finnische Regierung will schwere Straftäter schneller, innerhalb von 30 Tagen nach Ausweisungsverfügung abschieben. (vantaansanomat.fi)
Der Gesetzentwurf soll Ende des Jahres dem Parlament vorgelegt werden.

→ Auf gestriger SuomenAreena Diskussion zum Thema "Mikä meitä uhkaa?" (Was droht uns?") rechneten alle teilnehmenden Sicherheitsexperten mit einem Terroranschlag in Finnland innerhalb der nächsten 3 Jahre. (verkkouutiset.fi)
In Pori geht Finnlands grösstes Diskussions-Event SuoomiAreena heute weiter. Am gestrigen Eröffnungstag kamen über 10.000 Besucher. (iltalehti.fi)
Heute geht es z.B. im Gespräch mit Vertretern von Talvivaara und Philip Morris um verhasste Unternehmen in Finnland.

→ Finnland ist das einzige nordische Land, das einen Beamten zur Unterstützung beim Kampf gegen Menschnenhandel und illegale Einwanderung nach Nigeria geschickt hat. (yle.fi)
Der ursprünglich aus Joensuu stammende Grenzschützer Jarno Pölönen ist dort in der finnischen Botschaft tätig.

→ Der Wert der Auftragseingänge der finnischen Industrie lag im Mai 66,7 Prozent über dem Vorjahr. (stat.fi)
Die Ursache des starken Wachstums sind Grossaufträge für die finnische Metallindustrie.

→ Arbeitstag bereinigt lag die Industrieproduktion im Mai in Finnland 4,2 Prozent höher als im Vergleichszeitraum 2016. (stat.fi)

→ Am 19.1. wurde in Finnland der Sekasin Chat eröffnet, um Jugendlichen in Problemsituationen eine Gesprächshilfe anzubieten. Seither gab es 51.372 Kontaktaufnahmen. (helsinginuutiset.fi)
Nur 8.633 konnten bedient werden. Das Freiwilligen-Personal zur Betreuung des Dienstes wird weiter ausgebaut und geschult. 84 Prozent derer, die Kontakt aufnahmen, waren Mädchen, die Hälfte war 15 bis 19 Jahre alt.
Die Jugendlichen leiden meist unter Angst, Depressionen und selbstverletzendem Verhalten. Der Chat ist Wochentags von 7-24 Uhr, am Wochenende von 15-24 Uhr besetzt.

→ Am 10.7.1977, also gestern vor genau 40 Jahren, hatte Finnland seine 1. Erfahrung mit einer Flugzeugentführung - um 20.30 Uhr hatte eine Aeroflot-Maschine um die Landeerlaubnis in Helsinki-Vantaa gebeten. (is.fi)
2 junge Männer hatten die Maschine, die auf dem Flug von Petrosawodsk nach St. Petersburg war, entführt. Sie wollten nach Stockholm. Der Treibstoff reichte jedoch nur bis Helsinki. Die finnische Regierung trat zusammen, Präsident Kekkonen gab klare Anweisungen.
Die Entführer liessen die Geiseln nach und nach frei und nach 34 Stunden war die Entführung friedlich beendet.

→ Jenni Haukio, Ehefrau von Präsident Niinistö, rief überraschend in einer Yle-Livesendung an und wollte das von Helvi Juvonen 1955 geschriebene Gedicht KALLIOPOHJA hören. (iltalehti.fi)

→ Iso Numero Verkäufer (vorwiegend bulgarische und rumänische Roma) bieten in Helsinki auch Pillen an. Dutzende Verkäufer wurden von der Polizei festgenommen. (helsinginuutiset.fi)
Iso Numero ist ein 2011 gegründetes Strassenkultur-Magazin, dass Bedürftigen die Möglichkeit zu einem Zuverdienst bieten soll. Ein Heft kostet 5 Euro. Der Verkäufer erhält davon 3. Er darf nebenher weder nderes vertreiben, noch unter dem Einfluss von Alkohol stehen.

→ Die finnische Post übernimmt von Juli/August bis Ende Januar 2018 den Einkaufsdienst für 3.000 Rentner in der finnischen Hauptstadt Helsinki. (helsinginuutiset.fi)
Ende 2017 wird der Service neu ausgeschrieben. HDie elsinkier Sozialverwaltung hatte dem bisherigen Serviceanbieter im Juni wegen grober Mängel gekündigt.

→ Laut einer Leser-Umfrage von Helsingin Uutiset sind das elsinkis beste Sommer-Cafes: (helsinginuutiset.fi)

  • Ihana Kahvila (Kalasatama)
  • Fresh Stop (Uimastadion)
  • Birgitta (Hernesaari)
  • Cafe Natura (Vuosaari)
  • Cafe Torpedo (Mustikkamaa)

→ 4 Veranstaltungstipps heute in Helsinki

  • Hiipivät Kissat (Polen, die Finnisch singen), 12 Uhr, Espan lava (gratis)
  • Naturwanderung Insel Harakka, 18 Uhr Treffpunkt an Cafe Ursula
  • NELJÄ, 19 Uhr Ylioppilasteatteri
  • Livemusik 22 Uhr Santa Fe

 

 

Finland-Nachrichten Juli 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

 

Finland Suche