Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net 

 

Finnland-Lexikon: Begriffe mit L

 

Lohja in Südfinnland

Über die finnische Stadt Lohja

(schwedisch: Loja)

Die finnische Stadt Lohja mit ca 35.000 Einwohnern wurde 1969 gegründet.

Die fast 18 m hohe Backsteinkirche aus der 1. Hälfte des 15. Jahrhunderts ist die grösste ihrer Art in Finnland.

In Lohja befindet sich auch der Herrensitz Kirkniemi, den 1945 der damalige Präsident Carl Gustav Mannerheim erwarb und der heute im Besitz der Mannerheim-Stiftung ist.

In der Tytyri Grube kann man nicht nur viel lernen, sondern auch Abenteuer erleben.
Ein Polterabend gespickt mit allerlei Abenteuer in 110 Meter Tiefe das ist nur eine der Attraktionen, die das Grubenmuseum von Tytyri für alle, die das Besondere mögen, bietet.

Bereits seit dem 16. Jahrhundert ist der Bergbau die Haupterwerbsquelle im Gebiet von Lohja. Das Stollennetz, das sich unter der Stadt und dem gleichnamigen See erstreckt, ist mittlerweile 60 km lang.

Zum Wandern laden der Naturlehrpfad Neidonraitti und der Karkali Park ein.

94,2 % der Einwohner sind finnischsprachig, 4,4 % schwedischsprachig, 1,4 % haben eine andere Muttersprache. 11,4 % der über 15 Jährigen haben einen Uni-oder vergleichbaren Abschluss.

Die Fläche der Stadt in West-Uusima beträgt 277,7 km2.

Museum in Lohja

Lohja Museum
Tel.: +358(0)19-3694204

Weingut in Lohja

Apfelweingut Alitalo
Verkauf von Apfel-und Beerenweinen sowie Likör und Zider
Ciderberg Oy, Pietiläntie 138 Lohja
Tel.: +358(0)19-349120

→ offizielle Website von Lohja

 

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

 

Finland Suche