Finnland Bücher  Finn-Land.Net auf Twitter  Finn-Land.Net auf Instagram  Museen in Finnland  Finn-Land.Net auf YouTube  Von Finn-Land.Net geführte Finnland-Gruppe auf XING  Finn-Land.Net auf Pinterest  Kontakt zu Finn-Land.Net 

 

Finnland-Lexikon: Begriffe mit B

 

Das finnische Babypaket

| Babypaket in Finnland | Schwangerschaft in Finnland | Finnische Vornamen |

Babypaket in Finnland

Das Babypaket ist eine riesige Pappschachtel, die u.a. folgende Artikel enthält:

Kleidung

  • Hemdchen
  • Hosen
  • Strampelhosen/Jogginganzüge
  • Mützen,
  • Winteroverall
  • Strümpfe u.a.

Andere Stoffartikel

  • Badetuch
  • Bettlaken
  • Bettwäsche
  • Decke
  • Schlafsackdecke
  • Stoffwindeln u.a

Andere Produkte

  • Matratze (in der Grösse des Pappkartons, damit das Baby darin seine ersten Monate drin schlafen kann)
  • Wickelunterlage
  • Haarbürste
  • Spielzeug
  • Bilderbuch
  • Nagelschere
  • Binden
  • ein Paket Kondome u.a.

Und das Paket selbst, der stabile Karton, wird von vielen Eltern als erstes Bett für ihr Baby benutzt.

Jede in Finnland lebende Schwangere, deren Schwangerschaft mindestens 154 Tage angedauert hat und die vor Vollendung des 4. Schwangerschaftsmonats bei der Hebamme im Gesundheitszentrum oder beim Arzt bei einer Vorsorgeuntersuchung war, hat das Recht auf ein Babypaket pro Kind.

An Stelle des Babypakets kann man sich auch einen Zuschuss auszahlen lassen (2007: 140 Euro).

Der Wert des Paketes ist aber um ein Vielfaches höher, als der Zuschuss.

Ungefähr 95% der Familien, die ihr ersten Baby bekommen nehmen das Babypaket.

Pro Jahr wurden früher auch ungefähr 400 Babypakete ins Ausland verkauft, meist an finnische Familien im Ausland, die keinen Anspruch auf dieses Paket haben, es aber trotzdem haben möchten.
Seit Oktober 2012 werden finnische Babypakete nicht mehr ins Ausland verkauft. (Quelle

Da der Staat als Grossabnehmer 90 % der Paketinhalte bei inländischen Firmen ordert, kann er günstige Preise erzielen. Gleichzeitig leistet er damit einen Beitrag zur Förderung des einheimischen Arbeitsmarktes.

Das Babypaket wird 2 Monate vor dem Geburtstermin bei KELA beantragt.

Der Inhalt des Paketes, den man sich vorab auf einem Foto bei KELA ansehen kann, wird von den Müttern oft heiss diskutiert. Die Farbauswahl der Overalls und Strampler lässt sich schwerlich allen recht machen.

Jedes Jahr im Frühjahr wird das Paket neu zusammengestellt.

Es ist schon spassig, das man an der Farbgebung des Overalls den Jahrgang des Kindes feststellen kann.

Das Babypaket hat in Finnland lange Tradition. In den 50er Jahren wurde es zunächst nur an Bedürftige ausgegeben. Aber das hat sich schnell geändert.

Inhalt des aktuellen Babypakets
-> Fotos der Babypakete 1994-2011


Finnland-Nachrichten zum finnischen Babypaket

 

 

Finnland-Lexikon

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

 

 

Finland Suche